Lomustine - oral


Watson Pharmaceuticals | Lomustine - oral (Medication)


Desc:

Lomustine ist in einer Klasse von Rauschgiften bekannt als alkylating Agenten;es verlangsamt oder hört das Wachstum von Krebs-Zellen in Ihrem Körper auf. Die Länge der Behandlung hängt von den Typen von Rauschgiften ab, die Sie nehmen, wie gut Ihr Körper ihnen und dem Typ des Krebses antwortet, den Sie haben.

Lomustine wird auch in der Behandlung von bronchogenic Krebsgeschwür, lymphomas von non-Hodgkin, bösartigem Melanom, Brustkrebs, Nierenzellkrebsgeschwür und Krebsgeschwür der GI Fläche verwendet. Lomustine ist auf die Haut zu treast mycosis fungoides und Schuppenflechte angewandt worden. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die möglichen Gefahren, dieses Rauschgift für Ihre Bedingung zu verwenden.

...

Side Effect:

Brechreiz, das Erbrechen, der Verlust des Appetits, der Diarrhöe und der wunden Stellen des Mundes/Lippe können vorkommen. Brechreiz und sich erbrechend dauert gewöhnlich seit weniger als 24 Stunden, obwohl der Verlust des Appetits seit mehreren Tagen dauern kann. Brechreiz und das Erbrechen können ziemlich streng sein. In einigen Fällen kann Ihr Arzt Medikament vorschreiben, um Brechreiz und das Erbrechen zu verhindern zu/behandeln.

Änderungen in der Diät wie das Essen mehrerer kleiner Mahlzeiten oder Begrenzen der Tätigkeit können helfen, einige dieser Effekten zu vermindern. Nebenwirkungen von lomustine sind üblich und schließen ein: dunkel gemachte und trockene Haut, Verlust des Appetits oder des Gewichts, der Schwäche

Wenn Sie einige der folgenden Symptome erfahren, informieren Sie Ihren Arzt sofort:das ungewöhnliche Quetschen oder die Blutung, die schwarzen, teerigen Stühle, der rote Urin, der Husten, das Halsweh, das Schwierigkeitsatmen, das Fieber, der Schwindel, die Verwirrung, die Kälte, die Atemnot, der Ausschlag, yellowing der Haut oder Augen. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Dieses Produkt kann untätige Zutaten enthalten, die allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen können.

Dieses Medikament sollte nicht verwendet werden, wenn Sie bestimmte medizinische Bedingungen haben. Vor dem Verwenden dieser Medizin, befragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie haben:aktuelle Infektion. ...