Lopid


Pfizer | Lopid (Medication)


Desc:

Lopid/gemfibrozil, Hexe ist ein Blut lipid und Cholesterin modifizierende Medizin. Diese Medizin wird zusammen mit einer richtigen Diät und Übung verwendet, um zu helfen, Fette (triglycerides) zu senken, gutes Cholesterin (HDL) im Blut zu erheben und schlechtes Cholesterin (LDL) zu senken. Lopid senkt die Gefahr von pancreatitis, Schlag, Herzanfall oder anderen Herzkomplikationen in Leuten mit hohem Cholesterin und triglycerides, denen durch andere Behandlungsmethoden nicht geholfen worden ist.

Das ist eine Vorschrift nur Medizin und sollte vom Mund, gewöhnlich zweimal täglich, oder wie geleitet, von Ihrem Arzt für Ihre Bedingung genommen werden. Für beste Ergebnisse, setzen Sie fort, diese Medizin unter mit einer richtigen Diät und Lebensstil einschließlich der Übung zu nehmen, weniger Alkohol und das nicht Rauchen trinkend.

...

Side Effect:

Am üblichsten kann Lopoid die folgenden Nebenwirkungen verursachen: Sodbrennen, Magenschmerzen;Brechreiz, das Erbrechen, die Diarrhöe, die Verstopfung, der Magen-Schmerz;Schwindel, Sensation spinnend;Schläfrigkeit, müdes Gefühl;ungewöhnlicher oder unangenehmer Geschmack in Ihrem Mund;Husten oder kalte Symptome;Taubheit oder prickelndes Gefühl;Gelenk oder Muskelschmerz;milder Hautausschlag;oder verschmierte Vision. Wenn einige von diesen andauert oder sich verschlechtert, nennen Sie Ihren Arzt.

Seltenere aber ernste Nebenwirkungen schließen ein:eine allergische Reaktion - Ausschlag, das Jucken, das Schwierigkeitsatmen, das Schließen des Halses, die Schwellung der Lippen, der Zunge, oder des Gesichtes oder der Bienenstöcke; scharfer Schmerz in Ihrem oberen Magen, besonders nach dem Essen; Gelbsucht (yellowing Ihrer Haut oder Augen); trübe Vision, Augenschmerz oder das Sehen halos um Lichter; oder Schmerz oder das Brennen, wenn Sie urinieren. Wenn Sie bemerken, dass einige von diesen medizinische Hilfe sofort sucht. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche Allergien haben, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden Bedingungen gehabt haben: Leber-Krankheit wie Biliary-Zirrhose, Gallenblase-Krankheit, Nierekrankheit oder Alkohol-Gebrauch.

Weil Lopid Schwindel, Schläfrigkeit und Visionsprobleme verursachen kann, steuern Sie nicht und verwenden Sie schwere Maschinerie, bis Sie überzeugt sind, dass Sie diese Tätigkeit sicher durchführen können.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...