Loteprednol - ophthalmic suspension


Bausch & Lomb | Loteprednol - ophthalmic suspension (Medication)


Desc:

Loteprednol ist in einer Gruppe von genanntem corticosteroids von Rauschgiften. Es verhindert die Ausgabe von Substanzen im Körper diese Ursache-Entzündung. Loteprednol augenkrank (für das Auge) wird verwendet, um Augenschwellung zu behandeln, die durch Chirurgie, Infektion, Allergien und andere Bedingungen verursacht ist.

Wenn Sie Kontaktlinsen tragen, fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie sie während der Behandlung mit dieser Medizin tragen sollten. Sie sollten Kontaktlinsen nicht tragen, wenn Ihre Augen rot sind. Sterilisieren Sie Kontaktlinsen gemäß den Richtungen des Herstellers, und vereinbaren Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie beginnen, sie wieder zu verwenden. Wenn Ihr Arzt wirklich das Tragen von Kontaktlinsen während der Behandlung mit diesem Medikament genehmigt, die Linsen vor dem Verwenden von den Augenfällen entfernt. Das Konservierungsmittel in diesem Produkt kann von Kontaktlinsen gefesselt sein. Warten Sie mindestens 10 bis 15 Minuten nach jeder Dosis des Augenfalls vor dem Tragen der Linsen wieder. Um Augenfälle anzuwenden, waschen Sie Ihre Hände zuerst.

...

Side Effect:

Bekommen Sie Notarzthilfe, wenn Sie einige dieser Zeichen einer allergischen Reaktion haben: Bienenstöcke;Schwierigkeitsatmen;von Ihrem Gesicht, Lippen, Zunge oder Hals schwellend. Hören Sie auf, loteprednol zu verwenden, und nennen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie einige dieser ernsten Nebenwirkungen haben: Zeichen einer neuen Augeninfektion wie Schwellung, Röte, Verärgerung oder Drainage;Probleme mit Ihrer Vision;oder strenger Schmerz, brennend oder stechend, wenn man die Augenfälle verwendet.

Weniger ernste Nebenwirkungen können einschließen: das geringe Brennen, wenn man die Augenfälle verwendet;trockene, rote, juckende oder wässerige Augen;Gefühl, dass etwas in Ihrem Auge ist;

empfindlicher seiend, um sich zu entzünden; Kopfweh; oder laufende Nase, Halsweh. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden loteprednol, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders: Augeninfektionen, grauer Star, Glaukom (Typ des offenen Winkels), strenge Kurzsichtigkeit (Kurzsichtigkeit), Zuckerkrankheit.

Nachdem Sie dieses Rauschgift anwenden, kann Ihre Vision provisorisch verschmiert werden. Steuern Sie nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die klare Vision verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können.

Bevor Sie Chirurgie haben, sagen Sie Ihrem Arzt oder Zahnarzt über alle Produkte, dass Sie verwenden.

Wenn Sie eine neue Augeninfektion oder Verletzung entwickeln, oder Augenchirurgie verlangen, fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie fortsetzen sollten, Ihre aktuelle Flasche von loteprednol Augenfällen zu verwenden oder eine neue Flasche anzufangen.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...