Amoxil


GlaxoSmithKline | Amoxil (Medication)


Desc:

Amoxil/amoxicillin gehört einer Klasse von genanntem penicillins von Antibiotika. Es arbeitet durch das Kämpfen mit Bakterien in Ihrem Körper. Amoxil wird verwendet, um viele verschiedene Typen von Infektionen wie Ohr-Infektionen, Blase-Infektionen, Lungenentzündung, Tripper, und E. coli oder Salmonelle-Infektion zu behandeln.

Amoxil ist eine Vorschrift nur Medizin. Wird vom Mund, mit oder ohne Essen, wie geleitet, von Ihrem Gesundheitsversorger genommen. Vergrößern Sie Ihre Dosis ohne Ihre Arzt-Billigung nicht. Alkohol wird verboten.

...

Side Effect:

Nebenwirkungen können sich vom milden bis ernsten von der Person der Person ändern. Brechreiz, das Erbrechen, der Magen-Schmerz;das vaginale Jucken oder die Entladung;Kopfweh;angeschwollene, schwarze oder haarige Zunge;oder Drossel kann vorkommen. Wenn einige von diesen andauert oder schlechter macht, Ihrem Arzt erzählt.

Ernstere Nebenwirkungen, dieses Bedürfnis sofort medizinische Hilfe schließen ein:eine strenge allergische Reaktion - Bienenstöcke; Schwierigkeitsatmen; von Ihrem Gesicht, Lippen, Zunge oder Hals schwellend; Fieber, Halsweh und Kopfweh mit einer strengen Blasenbildung, Schale und rotem Hautausschlag; Brechreiz, Magen-Schmerz, niedriges Fieber, Verlust von Appetit, dunklem Urin, tonfarbigen Stühlen, Gelbsucht; wässerige oder blutige Diarrhöe; Fieber, Kälte, Körperschmerzen, Grippe-Symptome; das leichte Quetschen oder die Blutung, die ungewöhnliche Schwäche; weniger als üblich oder überhaupt nicht urinierend; Aufregung, Verwirrung, ungewöhnliche Gedanken oder Verhalten; oder Beschlagnahme. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden von Amoxil, erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie gegen amoxicillin gegen andere Antibiotika allergisch sind, oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Medizin und auch Ihre medizinische Geschichte verwenden, wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden Bedingungen gehabt haben: Asthma;Leber-Krankheit;Nierekrankheit;Mononukleose;eine Geschichte der Diarrhöe durch die Einnahme von Antibiotika verursacht;oder eine Blutung oder Blut, das Unordnung gerinnt.

Besprechen Sie mit Ihrem Arzt über irgendwelche Gefahren, während Sie Amoxil während Schwangerschaft oder Stillens verwenden. Dieses Antibiotikum kann Geburtenkontrollepillen weniger wirksam machen, deshalb Extravorsichtsmaßnahmen nehmen.

...