Lymphocyte immune globulin, anti - thymocyte, rabbit


Unknown / Multiple | Lymphocyte immune globulin, anti - thymocyte, rabbit (Medication)


Desc:

Dieses Medikament wird verwendet, um Verwerfung nach der Organ-Verpflanzung (z. B. , Niereverpflanzung) zu behandeln. Verwenden Sie dieses Rauschgift für eine Bedingung, die in dieser Abteilung nur verzeichnet wird, wenn es von Ihrem Gesundheitsfürsorge-Fachmann so vorgeschrieben worden ist. Dieses Medikament kann auch für die Behandlung von bestimmten Blutunordnungen (aplastic Anämie) verwendet werden.

...

Side Effect:

Brechreiz, Kälte oder Kopfweh können vorkommen. Wenn einige dieser Effekten andauert oder schlechter macht, Ihren Arzt schnell benachrichtigt. Viele Menschen, die dieses Medikament verwenden, haben ernste Nebenwirkungen nicht.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser ernsten Nebenwirkungen vorkommt: Fieber, Schwindel, Diarrhöe, Magen-Schmerz, ungewöhnliche Erschöpfung, Gelenk oder Muskelschmerz, beharrliches Halsweh, leichte Blutung oder das Quetschen, der schnelle oder unregelmäßige Puls.

Eine allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist unwahrscheinlich, aber suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn es vorkommt. Symptome von einer allergischen Reaktion schließen ein:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeiten-Atmen juckend/anschwellen lassend. Das ist nicht eine ganze Liste von möglichen Nebenwirkungen. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden Bedingungen gehabt haben: Blutung/Blut, die Probleme gerinnt;neue/aktuelle Infektionen.

Dieses Rauschgift kann Sie schwindlig machen lassen. Steuern Sie nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die Vorsicht verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können. Beschränken Sie alkoholische Getränke.

Dieses Medikament kann Sie machen, um wahrscheinlicher Infektionen zu bekommen, oder kann irgendwelche aktuellen Infektionen schlechter machen. Waschen Sie deshalb Ihre Hände gut, um die Ausbreitung der Infektion zu verhindern. Vermeiden Sie Kontakt mit Leuten, die Infektionen haben, die sich zu anderen (wie Windpocken, Masern, Grippe) ausbreiten können. Befragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie zu einer Infektion oder für mehr Details ausgestellt worden sind.

Haben Sie Immunisierungen/Impfungen ohne die Zustimmung Ihres Arztes nicht. Vermeiden Sie Kontakt mit Leuten, die kürzlich lebende Impfstoffe (wie Grippe-Impfstoff erhalten haben, der durch die Nase eingeatmet ist).

Dieses Medikament kann die Gefahr vergrößern, bestimmte Typen des Krebses zu entwickeln.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...