Maprotiline


Mylan Laboratories | Maprotiline (Medication)


Desc:

Maprotiline ist ein Antidepressivum. Maprotiline betrifft Chemikalien im Gehirn, das das Gleichgewicht verlieren und Depression verursachen kann. Maprotiline wird verwendet, um depressive Hauptunordnung, depressive Neurose und Krankheit der manischen Depression zu behandeln.

Maprotiline kommt als ein Block, um durch den Mund zu nehmen. Es wird gewöhnlich ein bis drei Male pro Tag genommen und kann mit oder ohne Essen genommen werden. Nehmen Sie maprotiline um dieselbe Zeit (En) jeden Tag. Nehmen Sie maprotiline, genau wie geleitet.

...

Side Effect:

Erzählen Sie dem Arzt sofort, wenn Sie sich verschlechternde Depression/andere psychiatrische Bedingungen, ungewöhnliche Verhaltensänderungen (einschließlich möglicher selbstmörderischer Gedanken/Versuche), oder andere geistige Änderungen / Stimmungsänderungen (einschließlich neuer Angst / Verschlechterungsangst, panischer Angriffe, des Schwierigkeiten-Schlafens, der Gereiztheit, der feindlichen/bösen Gefühle, der impulsiven Handlungen, der strengen Zappelei, der sehr schnellen Rede) bemerken. Seien Sie für diese Symptome besonders wachsam, wenn ein neues Antidepressivum angefangen wird, oder wenn die Dosis geändert wird.

...

Precaution:

Sie können Gedanken über den Selbstmord haben, wenn Sie zuerst anfangen, ein Antidepressivum besonders zu nehmen, wenn Sie jünger sind als 24 Jahre. Ihr Arzt wird Sie bei regelmäßigen Besuchen seit mindestens den ersten 12 Wochen der Behandlung überprüfen müssen.

Verwenden Sie maprotiline nicht, wenn Sie eine Beschlagnahme-Unordnung haben, oder wenn Sie einen MAO Hemmstoff innerhalb der letzten 14 Tage verwendet haben. Ernste, lebensbedrohende Nebenwirkungen können vorkommen, wenn Sie maprotiline nehmen, bevor sich der MAO Hemmstoff von Ihrem Körper geklärt hat.

Vor der Einnahme maprotiline, erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie Leber oder Nierekrankheit, Beschlagnahmen, Herzkrankheit, eine Schilddrüse-Unordnung haben, wenn Sie Elektroschock erhalten, oder wenn Sie eine Geschichte von Herzanfall, Schlag, Drogenmissbrauch oder selbstmörderischen Gedanken haben.

Man kann bis zu 3 Wochen brauchen, diese Medizin zu verwenden, bevor sich Ihre Symptome verbessern. Für beste Ergebnisse, setzen Sie fort, das Medikament, wie geleitet, zu verwenden. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn sich Ihre Symptome nach 3 Wochen der Behandlung nicht verbessern.

Vermeiden Sie, Alkohol zu trinken. Es kann einige der Nebenwirkungen von maprotiline vergrößern. Maprotiline kann Nebenwirkungen verursachen, die Ihr Denken oder Reaktionen verschlechtern können. Seien Sie sorgfältig, wenn Sie steuern oder irgendetwas tun, was verlangt, dass Sie wach und auf der Hut sind. ...