Marinol


Unimed Pharmaceuticals | Marinol (Medication)


Desc:

Marinol/dronabinol (hat auch THC genannt), Hexe ist eine künstliche Form der aktiven natürlichen Substanz in Marihuana. Diese Medizin wird verwendet, um Verlust des Appetits und der Gewichtsabnahme in Leuten mit AIDS zu behandeln. Es wird auch verwendet, um strengen Brechreiz und das Erbrechen zu behandeln, das durch Krebs-Chemotherapie verursacht wird, als andere Rauschgifte nicht erfolgreich gewesen sind.

Das ist eine Vorschrift nur Medizin und sollte vom Mund, wie geleitet, von Ihrem Arzt für Ihre Bedingung genommen werden. Dosierung basiert auf Ihrer medizinischen Bedingung und Antwort auf die Behandlung. Vergrößern Sie nicht oder vermindern Sie die Dosis oder Frequenz ohne Ihren Arzt-Rat.

...

Side Effect:

Unter mit seinen erforderlichen Effekten, kann strenge Nebenwirkungen verursachen wie: eine allergische Reaktion - Ausschlag, das Jucken, das Schwierigkeitsatmen, das Schließen des Halses, die Schwellung der Lippen, der Zunge, oder des Gesichtes oder der Bienenstöcke;Beschlagnahme (Konvulsionen);Paranoia, äußerste Angst;schnelle Herzrate;das leichtsinnige Gefühl, schwach werdend;oder ungewöhnliche Gedanken oder Verhalten. Wenn Sie bemerken, dass einige von diesen medizinische Hilfe sofort sucht.

Weniger ernste und allgemeinere Nebenwirkungen schließen den folgenden ein:Stimmungsänderungen; Schwindel, das Schwierigkeiten-Konzentrieren; das hohe Gefühl; Schwäche, fehlen Sie von der Koordination; Angst, Verwirrung; Magen-Schmerz, Brechreiz, das Erbrechen, die Diarrhöe; Wärme oder prickelndes Gefühl; oder Schlaf-Probleme (Schlaflosigkeit).

...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche Allergien haben, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden Bedingungen gehabt haben: regelmäßiger Gebrauch oder Missbrauch von Rauschgiften, Alkohol oder anderen Substanzen, Herzkrankheit, hohem Blutdruck, geistig oder Stimmungsbedingungen wie Manie, Depression, oder Schizophrenie, Beschlagnahme-Unordnung.

Weil Marinol Schwindel verursachen kann, steuern Sie nicht und verwenden Sie schwere Maschinerie, bis Sie überzeugt sind, dass Sie diese Tätigkeit sicher durchführen können.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...