Mecamylamine - oral tablet


Sanofi-Aventis | Mecamylamine - oral tablet (Medication)


Desc:

Mecamylamine wird verwendet, um gemäßigt zu strenger Hypertonie (hoher Blutdruck) zu behandeln. Wegen seiner vieler Nebenwirkungen wird mecamylamine nicht allgemein verwendet.

Nehmen Sie dieses Medikament durch den Mund gewöhnlich 2 bis 3 Male täglich oder wie geleitet, durch Ihren Arzt. Essen kann betreffen, wie dieses Medikament arbeitet. Sie können dieses Medikament mit oder ohne Essen nehmen, aber es ist wichtig, einen Weg zu wählen und dieses Medikament derselbe Weg mit jeder Dosis zu nehmen. Die Dosierung basiert auf Ihrer medizinischen Bedingung und Antwort auf die Behandlung. Um Ihre Gefahr von Nebenwirkungen zu reduzieren, kann Ihr Arzt Sie leiten, um Behandlung an einer niedrigen Dosis anzufangen oder es weniger häufig zu nehmen.

...

Side Effect:

Schläfrigkeit, Schwindel, Schwindel, Müdigkeit, hat Vision, Brechreiz, Verstopfung verschmiert, und trockener Mund kann vorkommen, weil sich Ihr Körper an das Medikament anpasst. Wenn einige dieser Effekten andauert oder schlechter macht, Ihrem Arzt oder Apotheker schnell erzählt. Heißes Wetter, Übung oder Alkohol können Schwindel und Schwindel vergrößern. Fieber, das Erbrechen, die Diarrhöe, die Blutung, der Verlust von Salz oder das schwere Schwitzen können auch Schwindel vergrößern. Um Ihre Gefahr des Schwindels und Schwindels zu senken, stehen Sie langsam auf, wenn Sie sich von einem Sitzen oder lügnerischer Position erheben.

Um trockenen Mund zu erleichtern, saugen Sie auf (sugarless) harte Süßigkeiten oder Eischips, kauen Sie (sugarless) Kaugummi, trinken Sie Wasser, oder verwenden Sie einen Speichel-Ersatz.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: schwach werdender, schneller/unregelmäßiger Herzschlag, urinierende Schwierigkeit, hat sexuelle Fähigkeit/Interesse vermindert. Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser seltenen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: das Schütteln (des Bebens), der nicht kontrollierten Bewegungen des Gesichtes/Hände/Arme/Beine

. If Sie entwickeln häufige Diarrhöe mit dem strengen Magen / der Unterleibsunbequemlichkeit und/oder bloating, während Sie dieses Medikament nehmen, suchen unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit. Das kann ein Zeichen eines sehr ernsten Problems (paralytischer ileus) sein. Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn einige dieser seltenen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt:Brust-Schmerz, geistige Änderungen / Stimmungsänderungen (wie Angst, Verwirrung, Depression), Beschlagnahmen. Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist selten.

...

Precaution:

Verwenden Sie Verwarnung, wenn Sie, Betriebsmaschinerie fahren, oder andere gefährliche Tätigkeiten durchführen. Mecamylamine kann Schwindel verursachen. Wenn Sie Schwindel erfahren, diese Tätigkeiten vermeiden. Wenn Sie Schwindel erfahren, sich langsam von einem Sitzen oder lügnerischer Position erheben zu vermeiden zu fallen. Verwenden Sie Alkohol vorsichtig. Alkohol kann Schläfrigkeit und Schwindel vergrößern, während Sie mecamylamine nehmen.

Nehmen Sie mecamylamine jeden Tag zur gleichen Zeit gewöhnlich nach Mahlzeiten.

Nennen Sie Ihren Arzt, wenn Sie Beben, Unterleibsschmerz, Unterleibsdistention oder Diarrhöe erfahren. ...