Med - Rx DM


Iopharm Laboratories | Med - Rx DM (Medication)


Desc:

Med - Rx DM ist eine Kombination von dextromethorphan, guaifenesin, und pseudoephedrine wird verwendet, um stickige Nase, Kurve-Verkehrsstauung und Husten zu behandeln, der durch Allergien oder den Schnupfen verursacht ist. Guaifenesin ist ein Hustenmittel. Es hilft, Verkehrsstauung in Ihrer Brust und Hals zu lösen, es leichter machend, durch Ihren Mund auszuhusten. Pseudoephedrine ist ein Nasenspray, das Geäder in den Nasengängen zusammenschrumpfen lässt. Ausgedehntes Geäder kann Nasenverkehrsstauung (stickige Nase) verursachen. Dextromethorphan ist ein Husten-Dämpfungsmittel. Es betrifft die Signale im Gehirn dieser Abzug-Husten-Reflex.

...

Side Effect:

Es gibt einige Nebenwirkungen, die nach dem Verwenden dieses Rauschgifts vorkommen können wie: Brechreiz, Kopfweh, Verlust von Appetit, Nervosität, oder Schwindel oder Ausschlag. Wenn einige dieser Effekten andauert oder schlechter macht, Ihren Arzt oder Apotheker schnell benachrichtigt.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn Sie einige dieser ernsten Nebenwirkungen entwickeln: trübe Vision, ungewöhnlich schneller Herzschlag, Schwierigkeit urinierend (Männer nur), das Schwierigkeiten-Schlafen. Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn Sie einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen entwickeln: Brust-Schmerz, unregelmäßiger Herzschlag, geistige Änderungen / Stimmungsänderungen, Konvulsionen.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion erfahren, kann einschließen:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeiten-Atmen juckend/anschwellen lassend.

...

Precaution:

Geben Sie dieses Medikament keinem Kind, das jünger ist als 4 Jahre. Fragen Sie immer einen Arzt vor dem Geben eines Hustens oder kalter Medizin einem Kind. Tod kann vom Missbrauch des Hustens und der kalten Arzneimittel in sehr kleinen Kindern vorkommen.

Verwenden Sie keinen Husten oder kalte Medizin, wenn Sie einen MAO Hemmstoff in den letzten 14 Tagen verwendet haben. Eine gefährliche Rauschgift-Wechselwirkung konnte vorkommen, zu ernsten Nebenwirkungen führend. Fragen Sie einen Arzt oder Apotheker vor dem Verwenden jeder anderen Kälte, Hustens oder Allergie-Medizin. Guaifenesin und pseudoephedrine werden in vielen Kombinationsarzneimitteln enthalten. Die Einnahme bestimmter Produkte kann Sie zusammen veranlassen, zu viel von einem bestimmten Rauschgift zu bekommen. Überprüfen Sie das Etikett, um zu sehen, ob eine Medizin guaifenesin oder pseudoephedrine enthält.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...