Amrix


Cephalon | Amrix (Medication)


Desc:

Amrix wird als ein Zusatz angezeigt, um sich auszuruhen, und physische Therapie für die Erleichterung der mit akuten, schmerzhaften musculoskeletal Bedingungen vereinigten Muskelkonvulsion. Verbesserung wird durch die Erleichterung von Muskelkonvulsion und seinen verbundenen Zeichen und Symptomen, nämlich, Schmerz, Zärtlichkeit und Beschränkung der Bewegung manifestiert.

Amrix ist wirksam in der Behandlung von spasticity nicht gefunden worden, der mit zerebraler oder Rückenmark-Krankheit oder in Kindern mit zerebraler Kinderlähmung vereinigt ist.

...

Side Effect:

Allgemeine Nebenwirkungen von Amrix schließen Schläfrigkeit, trockenen Mund, Erschöpfung, Kopfweh und Schwindel ein. Andere berichtete Nebenwirkungen schließen Brechreiz, Verstopfung, trübe Vision, unangenehmen Geschmack, Nervosität, Verwirrung, saure Ebbe, und Unterleibsschmerz oder Unbequemlichkeit ein. Die plötzliche Beendigung nach der verlängerten Therapie kann Entzugserscheinungen wie Kopfweh, Brechreiz und Schwäche verursachen. ...

Precaution:

Wegen seiner atropine ähnlichen Handlung sollte Amrix/cyclobenzaprine mit der Verwarnung in Patienten mit einer Geschichte der Harnretention, des Winkelverschluss-Glaukoms verwendet werden, hat Intraaugendruck, und in Patienten vergrößert, die anticholinergic Medikament nehmen.

Nehmen Sie Amrix nicht, wenn Sie einen MAO Hemmstoff innerhalb der letzten 14 Tage verwendet haben. Ernste, lebensbedrohende Nebenwirkungen können vorkommen, wenn Sie cyclobenzaprine nehmen, bevor sich der MAO Hemmstoff von Ihrem Körper geklärt hat.

Sie sollten Amrix nicht nehmen, wenn Sie kürzlich einen Herzanfall gehabt haben, oder wenn Sie eine Herzrhythmus-Unordnung, congestive Herzversagen, Herzblock oder eine überaktive Schilddrüse haben.

Amrix kann Nebenwirkungen verursachen, die Ihr Denken oder Reaktionen verschlechtern können. Seien Sie sorgfältig, wenn Sie steuern oder irgendetwas tun, was verlangt, dass Sie wach und auf der Hut sind. Vermeiden Sie, Alkohol zu trinken, der einige der Nebenwirkungen von Amrix vergrößern kann.

Während Schwangerschaft und Stillens wird es empfohlen, Ihren Arzt vor der Einnahme dieser Medizin zu befragen.

...