Methoxsalen - topical


Vion Pharmaceuticals, Inc. | Methoxsalen - topical (Medication)


Desc:

Methoxsalen ist ein Rauschgift, das verwendet ist, um Schuppenflechte, Ekzem, vitiligo, und einen Hautlymphomas in Verbindung mit dem Herausstellen der Haut zum Sonnenlicht zu behandeln.

Dieses Medikament wird zusammen mit dem kontrollierten ultravioletten Licht (UVA) verwendet, um eine Rückkehr in der Hautfarbe in Patienten mit einer bestimmten Hautbedingung (vitiligo) zu verursachen. Methoxsalen arbeitet durch das Bilden der zum UVA Licht empfindlicheren Haut. Diese Kombination hilft, die Zahl von Pigment erzeugenden Zellen (melanocytes) in der Haut zu steigern. Dieses Medikament wird für den Gebrauch in Kindern nicht empfohlen, die jünger sind als 12 Jahre.

...

Side Effect:

Das milde Röten des behandelten Gebiets kann vorkommen. Wenn diese Wirkung andauert oder sich verschlechtert, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker schnell. Viele Menschen, die dieses Medikament verwenden, haben ernste Nebenwirkungen nicht.

Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: das strenge Röten des behandelten Gebiets, die Blasenbildung/Brennen/Schale des behandelten Gebiets.

Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist selten. Suchen Sie jedoch unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion bemerken, einschließlich:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeiten-Atmen juckend/anschwellen lassend. Das ist nicht eine ganze Liste von möglichen Nebenwirkungen. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Dieses Produkt kann untätige Zutaten enthalten, die allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen können. Sprechen Sie mit Ihrem Apotheker für mehr Details.

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders: Bedingungen, die Sie empfindlich machen, um sich (wie lupus, bestimmter porphyrias, xeroderma pigmentosum, Albinismus), Hautkrebs (Melanom, grundlegende Zelle oder squamous Zellkrebsgeschwür), Steinkohlenteer/UVB Behandlung, Strahlenbehandlung, arsenhaltige Behandlung zu entzünden. Bevor Sie Chirurgie haben, sagen Sie Ihrem Arzt oder Zahnarzt über alle Produkte, dass Sie (einschließlich verschreibungspflichtiger Medikamente, Nichtvorschrift-Rauschgifte und Kräuterprodukte) verwenden.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...