Metyrapone - oral


ViroPharma | Metyrapone - oral (Medication)


Desc:

Metyrapone wird verwendet, um zu prüfen, wenn Ihre pituitäre Drüse die richtigen Signale zu Ihren Nebennieren sendet. Normalerweise sendet die pituitäre Drüse in Ihrem Gehirn Signale zu Ihren Nebennieren, um genannten cortisol einer natürlichen Substanz zu machen. Cortisol ist wichtig, um Ihren Körper zu behalten, der gut und für die gute Gesundheit fungiert.

...

Side Effect:

Brechreiz, Magenschmerzen, Kopfweh, Schwindel oder Schläfrigkeit können vorkommen. Wenn einige dieser Effekten andauert oder schlechter macht, Ihrem Arzt schnell erzählt. Erinnern Sie sich, dass Ihr Arzt dieses Medikament vorgeschrieben hat, weil der Vorteil für Sie größer ist als die Gefahr von Nebenwirkungen.

Viele Menschen, die dieses Medikament verwenden, haben ernste Nebenwirkungen nicht. Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist selten. Suchen Sie jedoch unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion bemerken, einschließlich:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeiten-Atmen juckend/anschwellen lassend. Das ist nicht eine ganze Liste von möglichen Nebenwirkungen.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Dieses Produkt kann untätige Zutaten enthalten, die allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen können. Sprechen Sie mit Ihrem Apotheker für mehr Details.

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders: verminderte Nebennierendrüse-Funktion (primäre Nebennierenunzulänglichkeit), Schilddrüse-Probleme.

Dieses Rauschgift kann Sie oder schläfrig schwindlig machen lassen. Steuern Sie nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die Vorsicht verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können. Beschränken Sie alkoholische Getränke.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...