Micronor


Janssen Pharmaceutica | Micronor (Medication)


Desc:

Micronor empfängnisverhütende Blöcke sind ein Typ des hormonalen empfängnisverhütenden Mittels, das allgemein als die 'Minipille' oder progestogen-nur Pille (POP) bekannt ist. Sie enthalten die aktive Zutat norethisterone, der ein synthetischer progestogen ist, der dem natürlichen durch den Körper erzeugten progestogens ähnlich ist.

...

Side Effect:

Brechreiz, das Erbrechen, Magen cramping/bloating, Schwindel, Kopfweh, Müdigkeit, Brustzärtlichkeit, Abnahme in Brustgröße, Akne, öliger Kopfhaut, Haarausfall, Gewichtszunahme und vaginalen Infektionen können vorkommen. Wenn einige dieser Effekten andauert oder schlechter macht, Ihren Arzt schnell benachrichtigt. Ihre Perioden können früh oder kürzer spät oder länger, schwerer oder leichter sein als normal. Sie können auch etwas Entdecken zwischen Perioden besonders während der ersten mehreren Monate des Gebrauches haben. Wenn Blutung (mehr als 8 Tage) oder ungewöhnlich schwer verlängert wird, setzen Sie sich mit Ihrem Arzt in Verbindung. Wenn Sie 2 Perioden hintereinander verpassen (oder 1 Periode, wenn die Pille richtig nicht verwendet worden ist), setzen Sie sich mit Ihrem Arzt für einen Schwangerschaft-Test in Verbindung.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser seltenen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: Depression, unerwünschtes Haar der Gesichtsbehandlung/Körpers, Schwellung der Knöchel/Füße. Dieses Medikament kann ernst (manchmal tödlich) Probleme von Blutklumpen (z. B. , Lungenembolie, Schlag, Herzanfall) selten verursachen. Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie erfahren: plötzliche Atemnot, Arm-Schmerz der Brust/Kiefers/verlassen, Verwirrung, Blut, plötzlichen Schwindel/schwach werden, Schmerz/Schwellung/Wärme in der Buhne/Kalb, Prickeln/Schwäche/Taubheit in den Armen/Beinen, Kopfweh aushustend, das von denjenigen verschieden ist, die Sie in der Vergangenheit erfahren haben können (z. B. ändert sich das Kopfweh mit anderen Symptomen wie Vision von der Koordination, vorhandene Migränen/Mangel hat, die schlechteres, plötzliches/sehr strenges Kopfweh werden), haben Rede, Schwäche auf einer Seite des Körpers, Visionsprobleme/Änderungen verunglimpft.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser seltenen, aber sehr ernsten Nebenwirkungen vorkommt: strenger Verdauen/unterleibs/beckenschmerz, Klumpen im Busen, der ungewöhnlichen Müdigkeit, dem dunklen Urin, yellowing Augen/Haut.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion erfahren, kann einschließen:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeiten-Atmen juckend/anschwellen lassend. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Gesundheitsfürsorge-Versorger, wenn Sie irgendwelche anderen Allergien, anomale Brustprüfung, Brustkrebs, Leber-Probleme (z. B. , Leber-Geschwulst, aktive Leber-Krankheit), aktuelle oder verdächtigte Schwangerschaft, unerklärte vaginale Blutung haben.

Bevor Sie dieses Medikament nehmen, Ihrem Arzt Ihre komplette medizinische Geschichte, einschließlich der Familie medizinische Geschichte besonders erzählen: Schlag oder andere Blutklumpen (z. B. , in den Beinen, Augen, Lungen), hoher Blutdruck, niedrige Stufen von gutem Cholesterin (HDL), Zuckerkrankheit, Herzkrankheit (z. B. , Herzanfall, Brust-Schmerz), Geschichte von yellowing Augen/Haut (Gelbsucht) während Schwangerschaft, oder während man Geburtenkontrollepillen, Migräne-Kopfweh, Beleibtheit, langer Zeitraum des Sitzens oder Hinlegens (z. B. , Unbeweglichkeit solcher verwendet, als bettlägerig seiend).

Das Rauchen von Tabak der Zigaretten/Verwendens, während es hormonale Geburtenkontrolle (Pille/Fleck/Ring) verwendet, vergrößert Ihre Gefahr von Herzproblemen und Schlag. Nicht rauchen. Die Gefahr von Herzproblemen nimmt mit dem Alter (besonders in über 35 Frauen) und mit dem häufigen Rauchen (15 oder mehr Zigaretten pro Tag) zu.

Bevor er Chirurgie einschließlich der Zahnchirurgie hat, sagen Ihrem Arzt oder Zahnarzt, dass Sie dieses Medikament verwenden.

Norethindrone sollte während Schwangerschaft nicht verwendet werden. Wenn Sie schwanger werden oder denken, dass Sie schwanger sein können, Ihren Arzt sofort zu informieren. ...