Misoprostol and diclofenac


Beximco Pharmaceuticals Ltd | Misoprostol and diclofenac (Medication)


Desc:

Diclofenac ist in einer Klasse von Medikamenten genannt NSAIDs, der verwendet ist, um Entzündung, Schmerz und Fieber zu behandeln. Misoprostol ist aprostaglandin verwendete Entsprechung verhindern Geschwüre, die durch den diclofenac sonst verursacht werden könnten. Diese Kombination des Medikaments wird verwendet, um den Schmerz, die Zärtlichkeit, die Schwellung und die Steifkeit zu erleichtern, die durch osteoarthritis und rheumatische Arthritis in Patienten verursacht ist, die eine hohe Gefahr des sich entwickelnden Magengeschwürs haben.

Das ist eine Vorschrift nur Medizin und sollte vom Mund mit dem Essen, gewöhnlich 2 bis 4 Male pro Tag, oder wie geleitet, von Ihrem Arzt genommen werden. Dosierung basiert auf Ihrer medizinischen Bedingung und Antwort auf die Behandlung. Vergrößern Sie die Dosis oder Frequenz ohne Ihren Arzt-Rat nicht.

...

Side Effect:

Diese Medizin kann ernste Nebenwirkungen verursachen wie: unerklärte Gewichtszunahme, übermäßige Müdigkeit, fehlt von Energie, dem Jucken, den Magenschmerzen, dem Verlust des Appetits, Schmerzes im oberen richtigen Teil des Magens, yellowing von der Haut oder den Augen, den einer Grippe ähnlichen Symptomen, der Lattenhaut, dem schnellen Herzschlag, dem Kopfweh, dem steifen Hals, dem Halsweh, dem Muskelschmerz, der Verwirrung, Empfindlichkeit, um sich, Fieber, Blasen, Ausschlag, Bienenstöcke, Schwellung der Augen, des Gesichtes, der Lippen, der Zunge, des Halses, der Arme, der Hände, der Füße, der Knöchel, oder der niedrigeren Beine, des Schwierigkeitsatmens oder des Schluckens, der Rauheit zu entzünden, ungewöhnliche vaginale Blutung, bewölkt, hat sich, oder blutiger Urin, Rückenschmerz oder schwierige oder schmerzhafte Urinabsonderung verfärbt. Wenn Sie bemerken, dass einige von diesen medizinische Hilfe sofort sucht.

Weniger ernste nachteilige Reaktion schließt Diarrhöe und Benzin oder bloating ein, und diese brauchen nur Beratung, im Falle dass sie verharren oder sich verschlechtern.

Eine allergische Reaktion ist selten, aber bekommen Sie ärztliche Behandlung, wenn Sie die folgenden Symptome bemerken:Ausschlag, das Jucken, das Schwierigkeitsatmen, das Schließen des Halses, die Schwellung der Lippen, der Zunge, oder des Gesichtes oder der Bienenstöcke. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden Bedingungen gehabt haben: entzündliche Darm-Krankheit, Asthma, lupus, hepatischer porphyria, Leber oder Nierekrankheit;oder die Schwellung der Hände, Füße, Knöchel oder niedrigeren Beine.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...