Nafarelin


Pfizer | Nafarelin (Medication)


Desc:

Nafarelin ist ein synthetisches (künstliches) Protein, das die Effekten des natürlichen Gonadotropin-Ausgabenhormons (GnRH), ein Hormon blockiert, das die Produktion von gonadotropins (eine Klasse von Hormonen) durch die pituitäre Drüse (eine kleine Drüse regelt, die an der Basis des Gehirns gelegen ist).

Für die Behandlung von endometriosis wird nafarelin als ein Spray in ein Nasenloch am Morgen und ein Spray im anderen Nasenloch am Abend seit 6 Monaten gegeben. Nafarelin wird für das Management von endometriosis vorgeschrieben, um Schmerz zu erleichtern und endometrial implants zusammenschrumpfen zu lassen. Es wird auch verwendet, um frühreife Hauptpubertät zu führen.

...

Side Effect:

Der niedrige Oestrogenstaat und das vorläufige durch nafarelin veranlasste Klimakterium können einen kleinen Betrag der Knochenverdünnung verursachen, die nur nach der anhaltenden Behandlung teilweise genesen kann.

Einige Patienten können Akne, Muskelschmerz erfahren, hat Brustgröße und Verärgerung des Gewebes innerhalb der Nase reduziert. Diese Nebenwirkungen sollten nach dem Aufhören des Medikaments verschwinden. Nebenwirkungen von nafarelin sind größtenteils mit dem niedrigen Oestrogenstaat verbunden. Nebenwirkungen schließen heiße Blitze, vaginale Trockenheit, Kopfweh, Stimmungsänderungen und vermindertes Interesse am Geschlecht ein. ...

Precaution:

Dieses Medikament muss während Schwangerschaft nicht verwendet werden. Es kann einem zukünftigen Baby verletzen. Befragen Sie Ihren Arzt für mehr Details und zuverlässige Formen der Geburtenkontrolle zu besprechen.

Frauen sollten dieses Medikament zwischen Tagen 2 und 4 ihrer Periode anfangen. Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders:das Rauchen, der tägliche Alkoholgebrauch, Knochenverlust (osteoporosis) oder Familiengeschichte von osteoporosis, Polyblaseneierstockkrankheit, hohen cholesterol/triglyceride Niveaus. Vor dem Verwenden dieser Medizin, befragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie haben:unerklärte anomale vaginale Blutung. ...