Nexium


AstraZeneca | Nexium (Medication)


Desc:

Nexium/esomeprazole, Hexe ist in einer Klasse von Rauschgiften genannt Protonenpumpenhemmstoffe. Diese Medizin wird verwendet, um Symptome wie Sodbrennen, Schwierigkeit schluckender und beharrlicher Husten zu behandeln, der durch bestimmte Magen- und Speiseröhrenprobleme wie Geschwüre, gastroesophageal Ebbenkrankheit (GERD) oder Syndrom von Zollinger-Ellison verursacht ist.

Dieses Medikament sollte vom Mund, 1 Stunde vor einer Mahlzeit, gewöhnlich einmal täglich, oder wie geleitet, von Ihrem Arzt genommen werden. Dosierung basiert auf Ihrer medizinischen Bedingung und Antwort auf die Behandlung. Vergrößern Sie die Dosis oder Frequenz ohne den Rat Ihres Arztes nicht.

...

Side Effect:

Allgemein kann Nexium Kopfweh verursachen;Diarrhöe;Brechreiz, Magenschmerz, Benzin, Verstopfung;oder trockener Mund. Wenn einige von diesen andauert oder sich verschlechtert, nennen Sie Ihren Arzt.

Seltenere, aber ernste Nebenwirkungen schließen ein: schnell, langsamer oder unregelmäßiger Herzschlag, beharrliche Muskelkonvulsionen, Beschlagnahmen, beharrliche Diarrhöe, Unterleibs- oder Magenschmerz oder das Befestigen, das Fieber, das Blut oder der Schleim in Ihrem Stuhl. Wenn Sie bemerken, dass einige von diesen medizinische Hilfe sofort sucht.

Eine allergische Reaktion ist selten, aber wenn einige der folgenden Symptome vorkommt, ärztliche Behandlung bekommt:Ausschlag, das Jucken, das Schwierigkeitsatmen, das Schließen des Halses, die Schwellung der Lippen, der Zunge, oder des Gesichtes oder der Bienenstöcke.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden von Nexium informieren Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche Allergien haben, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie eine Krankheit, besonders eine Lebererkrankung oder niedrige Stufen von Magnesium in Ihrem Blut haben.

Die Einnahme eines Protonenpumpenhemmstoffs wie Nexium kann Ihre Gefahr des Knochenbruchs in der Hüfte, dem Handgelenk oder dem Stachel vergrößern. Diese Wirkung ist größtenteils in Leuten vorgekommen, die die lange Medikamentsicht oder an hohen Dosen, und in denjenigen genommen haben, die Alter 50 und älter sind. Es ist nicht klar, ob Nexium die wirkliche Ursache einer vergrößerten Gefahr des Bruchs ist. Bevor Sie dieses Medikament nehmen, Ihrem Arzt erzählen, wenn Sie osteoporosis oder osteopenia (niedrige Knochenmineraldichte) haben.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, Nexium ohne Ihren Arztrat zu verwenden. ...