Niaspan


Abbott Laboratories | Niaspan (Medication)


Desc:

Niaspan/niacin ist ein zusammen mit der Diät verwendetes Vorschriftmedikament, wenn eine Niedrigcholesterindiät und Übung allein nicht genug sind.

Niaspan erhebt HDL (“gutes”) Cholesterin und senkt LDL (“schlechtes”) Cholesterin und triglycerides in Leuten mit anomalen Cholesterinniveaus. Es wird auch verwendet, um die Gefahr des Herzanfalls in Leuten zu senken, die einen Herzanfall gehabt haben und hohes Cholesterin haben. In Leuten mit Kranzarterienkrankheit und hohen Cholesterinniveaus kann sich Niaspan, wenn verwendet, mit einem Gallensäurenschwergängigkeitsharz (eine andere Cholesterinmedizin), verlangsamen oder das Aufbauen des Flecks (Fettablagerungen) in Ihren Arterien vermindern.

Niaspan kann in der Kombination mit lovastatin oder simvastatin verwendet werden, um anomale Cholesterinniveaus zu verbessern, wenn die Einnahme von Niaspan, simvastatin, oder lovastatin allein nicht genug ist. Kein zusätzlicher Vorteil von Niaspan auf Herzkrankheit, ist wenn verwendet, mit simvastatin oder lovastatin über diesen gezeigten für niacin, simvastatin, oder lovastatin allein demonstriert worden.

...

Side Effect:

Strenger Leberschaden kann vorkommen, wenn er auf lang wirkenden Niaspan von der unmittelbaren Ausgabe niacin umschaltet. Schalten Sie zwischen Formen von niacin nicht um, ohne mit Ihrem Leistungserbringer zu sprechen.

Erzählen Sie Ihrem Leistungserbringer über jeden unerklärten Muskelschmerz, Zärtlichkeit oder Schwäche, weil das ein Zeichen einer ernsten Nebenwirkung sein konnte. Diese Gefahr kann vergrößert werden, wenn Niaspan mit einem statin, besonders im Ältlichen, den Diabetikern und den denjenigen mit Niere- oder Schilddrüsenproblemen genommen wird. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden von Niaspan sollte unser Gesundheitsfürsorgeversorger Blutproben vorher und während der Behandlung tun, um Lebernenzymniveaus zu überprüfen, weil diese mit der Behandlung zunehmen können.

Erzählen Sie Ihrem Gesundheitsfürsorgeversorger, wenn Sie Niereprobleme oder eine Geschichte der Gicht haben. Niaspan kann eine Zunahme in sauren Harnniveaus verursachen. Einige Arzneimittel sollten mit Niaspan nicht genommen werden. Sagen Sie Ihrem Gesundheitsfürsorgeversorger über alle Arzneimittel, dass Sie, einschließlich Aspirins, jedes Cholesterinmedikaments, Blutdruck-Medikaments oder Bluts dünneres Medikament, oder irgendwelche Produkte nehmen, die niacin oder nicotinamide enthalten.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, Niaspan ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...