Aceon


Patheon | Aceon (Medication)


Desc:

Aceon/perindopril wird verwendet, um hohen Blutdruck (Hypertonie) zu behandeln. Das Senken des hohen Blutdrucks hilft, Schläge, Herzanfälle und Niereprobleme zu verhindern. Dieses Medikament wird auch verwendet, um Herzanfälle in Patienten mit einem bestimmten Typ der Herzkrankheit (stabile Kranzarterie-Krankheit) zu verhindern. Es gehört einer Klasse von Rauschgiften, die als ASS (angiotensin sich umwandelndes Enzym) Hemmstoffe bekannt sind. Es arbeitet durch das Entspannen des Geäders, so kann Blut leichter fließen.

Dieses Medikament kann auch verwendet werden, um congestive Herzversagen zu behandeln und zu helfen, die Nieren vor dem Schaden wegen Zuckerkrankheit zu schützen.

...

Side Effect:

Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist unwahrscheinlich, aber suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn es vorkommt. Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion können einschließen:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeiten-Atmen juckend/anschwellen lassend.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt:Muskelkrämpfe, Schwäche, schneller/langsamer/unregelmäßiger Herzschlag, Zeichen der Infektion (z. B. , Fieber, Kälte, beharrliches Halsweh), Taubheit/Prickeln/Schwellung der Hände/Füße, Brust-Schmerzes schwach zu werden. Schwindel, Schwindel, Kopfweh, Müdigkeit oder trockener Husten können vorkommen, weil sich Ihr Körper an das Medikament anpasst. Sie können auch verminderte sexuelle Fähigkeit erfahren.

...

Precaution:

Vor der Einnahme von Aceon, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie gegen perindopril oder irgendwelche HERVORRAGENDEN Hemmstoffe (z. B. , captopril, lisinopril) allergisch sind, oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien (einschließlich einer allergischen Reaktion nach der Aussetzung von bestimmten Membranen haben, die für die Blutentstörung verwendet sind).

Dieses Rauschgift kann Sie schwindlig machen lassen. Steuern Sie nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die Vorsicht verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können. Beschränken Sie alkoholische Getränke.

Vermeiden Sie schwere Übung, und halten Sie kühl im heißen Wetter.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...