Noroxin


Merck & Co. | Noroxin (Medication)


Desc:

Noroxin/norfloxacin wird verwendet, um Bakterieninfektionen der Vorsteherdrüse und Harnfläche zu behandeln. Es behandelt auch Tripper. Noroxin kämpft mit Bakterien im Körper. Es ist in einer Gruppe von genanntem fluoroquinolones von Antibiotika.

...

Side Effect:

Hören Sie Auf, Noroxin zu verwenden, und nennen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie einige dieser ernsten Nebenwirkungen haben:Diarrhöe, die wässerig oder blutig ist; Beschlagnahme (Konvulsionen), schnell oder das Stampfen von Herzschlägen schwach zu werden; Verwirrung, Halluzinationen, Beben, ruhelose oder besorgte, ungewöhnliche Gedanken oder Verhalten fühlend, sich leichtsinnig fühlend; strenges Kopfweh, in Ihren Ohren, Schwindel, Brechreiz, Visionsproblemen, Schmerz hinter Ihren Augen klingelnd; plötzlicher Schmerz, schnappend oder Ton, das Quetschen, die Schwellung, die Zärtlichkeit, die Steifkeit oder den Verlust der Bewegung in einigen Ihrer Gelenke knallen lassend; weniger als üblich oder überhaupt nicht urinierend; Taubheit, das Brennen, der Schmerz oder das prickelnde Gefühl in Ihren Händen oder Füßen; Schmerz in Ihrem oberen Magen, Verlust des Appetits, des dunklen Urins, der tonfarbigen Stühle, Gelbsucht (yellowing der Haut oder Augen); Lattenhaut, das leichte Quetschen oder die Blutung, die Schwäche, das Fieber, die angeschwollenen Drüsen, das allgemeine kranke Gefühl; das erste Zeichen jedes Hautausschlags, egal wie mild; oder strenge Hautreaktion - Fieber, Halsweh, in Ihrem Gesicht oder Zunge schwellend, in Ihren Augen, Hautschmerz brennend, der von einem roten oder lila Hautausschlag gefolgt ist, der (besonders im Gesicht oder oberen Körper) ausbreitet und Blasenbildung und Schale verursacht.

Weniger ernste Nebenwirkungen können einschließen: Brechreiz, milde Diarrhöe, Magenkrampen, Sodbrennen;Kopfweh, Schwindel;rektaler Schmerz;das Schwitzen;Rückenschmerz;oder das vaginale Jucken oder die Entladung.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion erfahren, kann einschließen:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeitenatmen juckend/anschwellen lassend.

...

Precaution:

Vor der Einnahme von Noroxin, erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie irgendwelche Allergien, eine Herzrhythmusunordnung, Niere- oder Lebererkrankung, Muskelschwäche oder Schwierigkeitenatmen haben, Probleme, eine Bedingung genannt Pseudogeschwulst cerebri, eine Geschichte von Beschlagnahmen, eine Geschichte der Hauptverletzung oder Gehirngeschwulst, niedrigen Stufen des Kaliums in Ihrem Blut (hypokalemia), einer Personal- oder Familiengeschichte des Syndroms von Long QT verbinden, oder wenn Sie jemals eine allergische Reaktion zu einem Antibiotikum gehabt haben.

Vermeiden Sie, Antazida, Vitamin oder Mineralergänzungen, sucralfate, oder didanosine Puder oder chewable Blöcke innerhalb von 2 Stunden vorher zu nehmen, oder nachdem Sie norfloxacin genommen haben.

Noroxin kann Schwellung oder das Reißen einer Sehne verursachen (die Faser, die in Verbindung steht, Knochen dazu drängt sich der Körper rücksichtslos ein), besonders in der Sehne von Achilles der Ferse. Diese Effekten können wahrscheinlicher sein vorzukommen, wenn Sie mehr als 60 sind, wenn Sie Steroidenmedikament nehmen, oder wenn Sie eine Niere, Herz oder Lungenverpflanzung gehabt haben.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, Noroxin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...