Obenix


Holloway Pharmaceuticals | Obenix (Medication)


Desc:

Obenix/phentermine wird zusammen mit der Diät und Übung verwendet, um Beleibtheit (Übergewicht) in Leuten mit Risikofaktoren wie hoher Blutdruck, hohes Cholesterin oder Zuckerkrankheit zu behandeln. Obenix ist ein Anreiz, der einem Amphetamin ähnlich ist. Obenix ist ein Appetitzügler, der das Zentralnervensystem betrifft.

...

Side Effect:

Nennen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie eine ernste Nebenwirkung haben wie: das Gefühl knapp am Atem, sogar mit der milden Anstrengung;Brustschmerz, zu Ihnen aufgelegt seiend, könnte gehen;die Schwellung in Ihren Knöcheln oder Füßen;das Stampfen von Herzschlägen oder das Flattern in Ihrer Brust;Verwirrung oder Gereiztheit, ungewöhnliche Gedanken oder Verhalten;Gefühle des äußersten Glücks oder der Schwermut;oder gefährlich hoher Blutdruck (strenges Kopfweh, verschmierte Vision, in Ihren Ohren, Angst, Verwirrung, Brustschmerz, Atemnot, unebenen Herzschlägen, Beschlagnahme summend).

Weniger ernste Nebenwirkungen können einschließen: das Gefühl ruhelos oder überaktiv

Kopfweh, Schwindel, Beben;Schlafprobleme (Schlaflosigkeit);trockener Mund oder ein unangenehmer Geschmack in Ihrem Mund;Diarrhöe oder Verstopfung, Magenschmerzen;oder vergrößertes oder vermindertes Interesse am Geschlecht, Machtlosigkeit.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion erfahren, kann einschließen:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeitenatmen juckend/anschwellen lassend.

...

Precaution:

Vor der Einnahme von Obenix erzählen Ihrem Arzt, wenn Sie irgendwelche Allergien, eine Geschichte der Herzkrankheit (Kranzarterienkrankheit, Herzrhythmusprobleme, congestive Herzversagen, Lungenhypertonie) haben;strenger oder nicht kontrollierter hoher Blutdruck;überaktive Schilddrüse;Glaukom;wenn Sie in einem begeisterten Staat sind;wenn Sie eine Geschichte des Rauschgifts oder Alkoholmissbrauchs haben;oder wenn Sie gegen andere Diätenpillen, Amphetamine, Anreize oder kalte Medikamente allergisch sind;hoher Blutdruck;Zuckerkrankheit;Nierekrankheit;oder eine Schilddrüsenunordnung.

Während Schwangerschaft und Stillens verwenden Obenix nicht. Besprechen Sie die Gefahren mit Ihrem Arzt. ...