Ocupress


Novartis | Ocupress (Medication)


Desc:

Ocupress/carteolol wird allein oder mit anderen Medikamenten verwendet, um Hochdruck innerhalb des Auges wegen Glaukoms (Typ des offenen Winkels) oder andere Augenkrankheiten (wie Augenhypertonie) zu behandeln. Das Senken des Hochdrucks innerhalb des Auges hilft, Blindheit zu verhindern. Ocupress/carteolol ist ein Beta blocker. Wie man denkt, arbeitet es durch das Reduzieren des Betrags von im Auge gemachter Flüssigkeit.

Verwenden Sie dieses Medikament im betroffenen Auge (N), wie geleitet, durch Ihren Arzt, gewöhnlich 1 Fall zweimal täglich. Verwenden Sie im Auge nur. Schlucken Sie nicht oder spritzen Sie ein. Dosierung basiert auf Ihrer medizinischen Bedingung und Antwort auf die Behandlung. Folgen Sie den Richtungen Ihres Arztes darauf, wie man dieses Medikament verwendet. Um Augenfälle anzuwenden, waschen Sie Ihre Hände zuerst. Um Verunreinigung zu vermeiden, berühren Sie den Tropfertipp nicht oder lassen Sie es Ihr Auge oder jede andere Oberfläche berühren.

...

Side Effect:

Vorläufige trübe Vision oder vorläufig brennend/stechend/juckend/Röte des Auges kann vorkommen. Wenn einige dieser Effekten andauert oder schlechter macht, Ihren Arzt oder Apotheker schnell benachrichtigt.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: Augenschmerz/Schwellung/Entladung, Augenempfindlichkeit zu leichten, geistigen Änderungen / Stimmungsänderungen (wie Depression), langsamer/unregelmäßiger Herzschlag, Schwindel, plötzliche unerklärte Gewichtszunahme, Knöchel/Füße, ungewöhnliche Müdigkeit anschwellen lassend.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn einige dieser seltenen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: Atmen, Armschmerz der Brust/Kiefers/verlassen, Atemnot, das ungewöhnliche Schwitzen keuchend/Schwierigkeit, Schwäche auf einer Seite des Körpers schwach zu werden, hat Rede, Beschlagnahmen, Verwirrung, plötzliche Visionsänderungen verunglimpft.

Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist selten. Suchen Sie jedoch unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion bemerken, einschließlich:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeitenatmen juckend/anschwellen lassend. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden von Ocupress, erzählen Sie Ihrem Gesundheitsfürsorgeversorger, wenn Sie irgendwelche Allergien haben, oder wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden medizinischen Bedingungen gehabt haben: Lungenprobleme der Krankheit/Atmens (wie Asthma, chronisches hemmendes Lungenkrankheits-COPD), langsamer/unregelmäßiger Herzschlag (wie bradycardia, AV Block), Herzkrankheit (wie Brustschmerz, Herzanfall, Herzversagen), Zuckerkrankheit, überaktive Schilddrüse (wie hyperthyroidism), Blutumlaufprobleme (wie die Krankheit von Raynaud, peripherische Gefäßkrankheit), niedriger Blutfluss zum Gehirn (Gehirnunzulänglichkeit, Schlag), geistige Unordnungen / Stimmungsunordnungen (wie Depression), bestimmte Probleme des Nervs/Muskels (wie myasthenia gravis), Geschichte von strengen allergischen Reaktionen (wie anaphylaxis, atopy).

Wenn Sie eine Augeninfektion oder Verletzung entwickeln, oder Augenchirurgie haben, mit Ihrem Arzt darüber vereinbaren, ob Sie fortsetzen sollten, Ihre aktuelle Flasche von carteolol zu verwenden. Ihnen kann empfohlen werden anzufangen, eine neue Flasche zu verwenden.

Dieses Rauschgift kann vorläufige trübe Vision verursachen. Steuern Sie nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die klare Vision verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können.

Bevor Sie Chirurgie haben, sagen Sie Ihrem Arzt oder Zahnarzt über alle Produkte, dass Sie (einschließlich verschreibungspflichtiger Medikamente, nichtverschreibungspflichtiger Medikamente und Kräuterprodukte) verwenden.

Wenn Sie Zuckerkrankheit haben, kann dieses Produkt den schnellen Herzschlag / Stampfen-Herzschlag verhindern, den Sie gewöhnlich fühlen würden, wenn Ihr Blutzuckerspiegel zu niedrig (niedrige Blutzuckergehalt) fällt. Andere Symptome vom niedrigen Blutzuckerspiegel, wie Schwindel und das Schwitzen, sind durch dieses Rauschgift ungekünstelt.

Dieses Medikament, sollte nur wenn klar erforderlich, während Schwangerschaft und Stillens verwendet werden. Besprechen Sie die Gefahren und Vorteile mit Ihrem Arzt. ...