Pamine


Pfizer | Pamine (Medication)


Desc:

Pamine/methscopolamine wird mit anderen Rauschgiften verwendet, um einen bestimmten Typ des Magen-Geschwürs (Magengeschwür) / Darmgeschwür (Magengeschwür) zu behandeln. Dieses Medikament kann helfen, Magen-Schmerz / Unterleibsschmerz zu erleichtern. Jedoch, wie man gezeigt hat, ist es in der Heilung dieser Geschwüre, dem Hindern von sie nicht wirksam gewesen, zurückzukehren, oder andere durch Geschwüre verursachte Probleme zu verhindern.

Pamine arbeitet durch das Verringern des Betrags von Säure im Magen. Es verlangsamt auch die natürlichen Bewegungen der Eingeweide und entspannt die Muskeln im Magen/Eingeweiden. Es gehört einer Klasse von Rauschgiften bekannt als anticholinergics. Nehmen Sie dieses Medikament durch den Mund, gewöhnlich 4mal pro Tag (30 Minuten vor Mahlzeiten und in der Schlafenszeit) oder wie geleitet, durch Ihren Arzt.

...

Side Effect:

Schläfrigkeit, Schwindel, Schwäche, hat Vision, trockene Augen, trockenen Mund, Verstopfung verschmiert, oder Unterleibsbloating kann vorkommen. Wenn einige dieser Effekten andauert oder schlechter macht, Ihrem Arzt oder Apotheker schnell erzählt.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: das verminderte Schwitzen, die trockene/heiße/rote Haut, der schnelle/unregelmäßige Herzschlag, die geistigen Änderungen / die Stimmungsänderungen (wie Verwirrung, Halluzinationen, Aufregung, Nervosität, ungewöhnliche Aufregung), Augenschmerz, Visionsänderungen, urinierende Schwierigkeit, haben sexuelle Fähigkeit vermindert.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion erfahren, kann einschließen:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeitenatmen juckend/anschwellen lassend. ...

Precaution:

Vor der Einnahme von Pamine, erzählen Sie Ihrem Gesundheitsfürsorgeversorger, wenn Sie irgendwelche Allergien haben, oder wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden medizinischen Bedingungen gehabt haben: Glaukom, vergrößerte Vorsteherdrüse, Probleme mit der Urinabsonderung wegen einer blockierten Harnfläche, anderer Magen-Probleme / Darmprobleme (wie langsame Eingeweide, Verstopfung, Geschwürkolik, Infektion, ileostomy/colostomy Patienten mit Diarrhöe), überaktive Schilddrüse, Herzprobleme (wie Kranzarterienkrankheit, Angina, congestive Herzversagen, schneller/unregelmäßiger Herzschlag, Herzprobleme wegen der strengen Blutung), hoher Blutdruck, Sodbrennenprobleme (wie saure Ebbe, hiatal Bruch, Speiseröhrenprobleme), bestimmtes Nervensystemproblem (autonomic Nervenleiden), myasthenia gravis, Lebernprobleme, Niereprobleme.

Dieses Rauschgift kann Sie oder schläfrig schwindlig machen oder verschmierte Vision verursachen lassen. Steuern Sie nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die Vorsicht oder klare Vision verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können. Beschränken Sie alkoholische Getränke.

Dieses Medikament kann Sie weniger schwitzen lassen, der Ihre Gefahr für den Hitzeschlag, eine sehr ernste Bedingung vergrößern kann. Vermeiden Sie Tätigkeiten, die Sie veranlassen könnten (wie das Tun anstrengender Arbeit/Übung im heißen Wetter, mit heißen Kähnen) heißzulaufen.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, Pamine ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...