Peganone


Abbott Laboratories | Peganone (Medication)


Desc:

Peganone/ethotoin ist ein antiepileptisches Medikament, auch genannt einen anticonvulsant. Dieses Medikament wird allein oder in der Kombination mit anderen Medikamenten verwendet, um Beschlagnahmen in Erwachsenen und Kindern zu behandeln.

...

Side Effect:

Nennen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie irgendwelche neuen oder sich verschlechternden Symptome haben wie: Stimmung oder Verhaltensänderungen, Depression, Angst, oder wenn Sie sich begeistert, feindlich, ruhelos, überaktiv (geistig oder physisch) fühlen, oder Gedanken über den Selbstmord oder das Verletzen von sich haben.

Nennen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie einige dieser ernsten Nebenwirkungen haben: Brustschmerz;Visionsprobleme;Zeichen der Infektion wie Fieber, Kälte, Halsweh, Grippensymptome, das leichte Quetschen oder die Blutung (Nasenbluten, blutende Kaugummis), wunde Mundstellen, ungewöhnliche Schwäche;Brechreiz, Magenschmerz, niedriges Fieber, Verlust des Appetits, des dunklen Urins, der tonfarbigen Stühle, Gelbsucht (yellowing der Haut oder Augen);

gemeinsamer Schmerz oder mit Fieber, angeschwollenen Drüsen, Muskelschmerzen, Brustschmerz schwellend;

uneinheitliche Hautfarbe, rote Punkte oder ein schmetterlinggeformter Hautausschlag über Ihre Backen und Nase (verschlechtert sich im Sonnenlicht);Fieber, Halsweh und Kopfweh mit einer strengen Blasenbildung, Schale und rotem Hautausschlag;oder Verschlechterung von Beschlagnahmen.

Weniger ernste Nebenwirkungen können einschließen: Schwindel, Kopfweh, müdes Gefühl;

das Erbrechen, Diarrhöe;die Schwellung in Ihren Kaugummis;Schlafprobleme (Schlaflosigkeit);oder

fehlen Sie vom Gleichgewicht oder der Koordination.

...

Precaution:

Vor der Einnahme von Peganone erzählen Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie dagegen allergisch sind;oder zu anderem hydantoins (z. B. , phenytoin);oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Dieses Produkt kann untätige Zutaten enthalten, die allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen können.

Dieses Medikament sollte nicht verwendet werden, wenn Sie bestimmte medizinische Bedingungen haben. Vor dem Verwenden dieser Medizin, befragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie haben: Blutprobleme (z. B. , Anämie), Lebererkrankung.

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders: Nierekrankheit, lupus, folate oder VitaminB12mangel (megaloblastic Anämie).

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...