Pegfilgrastim - injectable


GlaxoSmithKline | Pegfilgrastim - injectable (Medication)


Desc:

Diese Rauschgifte, genannt kolonienstimulierende Faktoren, werden verwendet, um zu helfen, das Knochenmark zu stimulieren, um Leukozyten in Patienten zu machen, die nicht im Stande sind, genug Leukozyten selbstständig zu erzeugen.

Die Dosierung ist gewöhnlich eine 6-Milligramm-Einspritzung, aber es kann für Kinder oder kleine Erwachsene angepasst werden (weniger als 100 Pfund oder 45 Kilogramm wiegend). Bestimmte medizinische Bedingungen (z. B. , Krebs) und/oder Medikamente (z. B. , Krebschemotherapie) können die Fähigkeit des Körpers reduzieren, normale Leukozyten zu machen. Pegfilgrastim ist eine lang wirkende Form des Rauschgifts, filgrastim.

...

Side Effect:

Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist unwahrscheinlich, aber suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn es vorkommt. Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion können einschließen: überstürzter, schneller Herzschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeitenatmen juckend/anschwellen lassend.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn einige dieser seltenen, aber sehr ernsten Nebenwirkungen vorkommt:Probleme (z. B. , Schwierigkeitenatmen, Atemnot atmend, schnell atmend). Knochenschmerz kann vorkommen. Die Einnahme eines Nichtaspirinschmerzes reliever wie acetaminophen kann mit diesem Schmerz helfen.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders: Sichelzellenanämie, Milzenprobleme. Wenn Sie auf dem Plan stehen, um Strahlentherapie zu haben, Ihrem Arzt zu erzählen, dass Sie pegfilgrastim nehmen.

Vor der Einnahme pegfilgrastim, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie dagegen oder gegen filgrastim allergisch sind; oder zu anderen Medikamenten, die auf eine ähnliche Weise (biotechnologieerzeugte Proteine mit E. coli) gemacht sind; oder natürlicher Gummi/Latex; oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. ...