Pemetrexed Injection


APP Pharmaceuticals | Pemetrexed Injection (Medication)


Desc:

Pemetrexed wird mit einer anderen Chemotherapie (Antikrebs) Medikament verwendet, um bösartigen pleural mesothelioma zu behandeln (ein Typ des Krebses, der das Innenfutter der Brusthöhle betrifft). Pemetrexed wird auch verwendet, um nichtkleinen Zelllungenkrebs zu behandeln.

Pemetrexed ist in einer Klasse von genanntem antifolate von Medikamenten antineoplastic Agenten. Es arbeitet durch das Blockieren der Handlung einer bestimmten Substanz im Körper, der Krebszellen helfen kann zu multiplizieren. Pemetrexed kommt als eine Lösung in eine Ader einzuspritzende (Flüssigkeit). Pemetrexed wird von einem Arzt oder Krankenschwester in einem medizinischen Büro oder Einführungszentrum verwaltet. Es wird gewöhnlich einmal alle 21 Tage gegeben.

...

Side Effect:

Pemetrexed kann Nebenwirkungen verursachen. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn einige dieser Symptome streng ist oder nicht weggeht: Brechreiz, das Erbrechen, die Verstopfung, der Verlust von Appetit, Gewichtsabnahme, Müdigkeit, Schwäche, Lattenhaut, Kopfweh, Schwindel, Verwirrung, schnellem Herzschlag, Schwierigkeitseinschlafen oder Bleiben schlafend, Änderungen der Stimmung, Depression, Gelenk oder Muskelschmerz.

Einige Nebenwirkungen können ernst sein. Wenn Sie einige dieser Symptome erfahren, nennen Sie Ihren Arzt sofort:Diarrhöe, wunde Stellen und/oder Röte im Mund oder Hals oder auf den Lippen, der ungewöhnlichen Blutung oder dem Quetschen, dem Halsweh, dem Fieber, der Kälte, dem Husten oder den anderen Zeichen von Infektion, Brustschmerz, Schwierigkeitsatmen oder Schlucken, langsamer oder schwieriger Rede, Schwindel oder Unwohlsein, Schwäche oder Taubheit eines Arms oder Beines, Schmerzes, des Brennens, der Taubheit oder des Prickelns in den Händen oder Füßen, Bienenstöcken, Ausschlag, dem Jucken, haben Urinabsonderung vermindert.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden pemetrexed, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie dagegen allergisch sind;oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Dieses Medikament sollte nicht verwendet werden, wenn Sie bestimmte medizinische Bedingungen haben. Vor dem Verwenden dieser Medizin, befragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie haben: strenge Nierekrankheit.

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders:verminderte Knochenmarkzellunordnungen der Funktion/Bluts (z. B. , Anämie, leukopenia, thrombocytopenia), Niereprobleme, Lebernprobleme. ...