Pepcid AC


Merck & Co. | Pepcid AC (Medication)


Desc:

Pepcid AC/famotidine wird auch verwendet, um bestimmte Magen- und Halsprobleme zu behandeln, die durch zu viel Säure (z. B. , Syndrom von Zollinger-Ellison, ätzender esophagitis) oder ein rückwärts gerichteter Fluss von Magensäure in die Speiseröhre (gastroesophageal Ebbenkrankheits-GERD) verursacht sind.

Dieses Medikament wird verwendet, um Geschwüre des Magens oder der Eingeweide zu behandeln. Es kann verwendet werden, um Darmgeschwüre davon abzuhalten, Nachbearbeitung zurückzugeben.

...

Side Effect:

Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist unwahrscheinlich, aber suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn es vorkommt. Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion können einschließen: Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeitenatmen juckend/anschwellen lassend.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser seltenen, aber sehr ernsten Nebenwirkungen vorkommt:leichtes Quetschen/Blutung, schneller/langsamer/unregelmäßiger Herzschlag, Zeichen der Infektion (z. B. , Fieber, beharrliches Halsweh, Husten), geistige Änderungen / Stimmungsänderungen (z. B. , Zappelei, Verwirrung, Depression, Halluzinationen), Beschlagnahme. Kopfweh, Verstopfung, Diarrhöe oder Schwindel können vorkommen. ...

Precaution:

Vor der Einnahme Pepcid erzählen AC Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie dagegen allergisch sind;oder zu anderem H2 blockers wie cimetidine, ranitidine;oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben.

Dieses Rauschgift kann Sie schwindlig machen lassen. Steuern Sie nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die Vorsicht verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können. Beschränken Sie alkoholische Getränke.

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders:Immunsystemprobleme, Niereprobleme, Lebernprobleme, Lungenprobleme (z. B. , Asthma, chronisches hemmendes Lungenkrankheits-COPD), andere Magenprobleme (z. B. , Geschwülste). ...