Poliovirus vaccine - oral


Sanofi-Aventis | Poliovirus vaccine - oral (Medication)


Desc:

Impfstoff von Poliovirus veranlasst Ihr Immunsystem, Sie vor Kinderlähmungsvirus zu schützen. Dieser Impfstoff (OPV) wird vom Mund in einer Reihe von getrennten Dosen genommen. Das Medikament kann direkt von der Flasche gegeben werden, die mit bestimmten Flüssigkeiten oder auf einem Zuckerwürfel gemischt ist. Andere Dosen können als der Spritzenkinderlähmungsimpfstoff (IPV) gegeben werden.

...

Side Effect:

Im Allgemeinen ist dieser Impfstoff sicher, und die Vorteile des Impfstoffs, um Kinderlähmung zu verhindern, sind sehr wichtig. Sehr selten ist Kinderlähmung in Personen vorgekommen, die mündlichen Kinderlähmungsimpfstoff oder nahe Kontakte von geimpften Personen erhalten. Kinderlähmungsgefahr ist für Personen (einschließlich naher Kontakte der Person höher, die Impfstoff erhält) mit Immunsystemproblemen wie HIV oder bestimmte Krebse. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieses Rauschgifts, erzählen Sie Ihrem Arzt Ihre medizinische Geschichte, einschließlich: irgendwelche Allergien (besonders Arzneimittelallergien), Immunsystemunordnungen, Krebs, bestimmte Blutunordnungen, aktuelle Diarrhöe, das Stromerbrechen, aktuelle Fieber / Krankheit.

Dieser mündliche Impfstoff sollte in nahen Kontakten von Personen mit Immunsystemproblemen nicht verwendet werden. Wenn ein naher Kontakt diesen mündlichen Impfstoff erhält, sollte Kontakt seit 4-6 Wochen oder wie geleitet, vermieden werden. Wenn Kontakt, Vorsichtsmaßnahmen vorkommen muss, um zu vermeiden, dass Stuhl oder Speichelkontakt empfohlen werden. Befragen Sie Ihren Arzt. Gründliche Hand, die sich nach Windelnänderungen in Säuglings wäscht, die den Impfstoff erhalten, wird für Erwachsene empfohlen, die nie Kinderlähmungsimpfstoff erhalten haben.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...