Polycarbophil - oral


Biotecnol | Polycarbophil - oral (Medication)


Desc:

Polycarbophil ist ein hauptteilbildendes Abführmittel, das den Betrag von Wasser in Ihren Stühlen vergrößert, um zu helfen, sie weicher und leichter zu machen, zu gehen. Polycarbophil wird verwendet, um Verstopfung zu behandeln und zu helfen, regelmäßigen Stuhlgang aufrechtzuerhalten. Polycarbophil kann auch in einigen Fällen verwendet werden, um Diarrhöe oder reizbares Darmsyndrom zu behandeln. Polycarbophil kann auch zu anderen in diesem Medikamentführer nicht verzeichneten Zwecken verwendet werden

...

Side Effect:

Benzin oder das Magenbefestigen können vorkommen. Viele Menschen, die dieses Medikament verwenden, haben ernste Nebenwirkungen nicht. Dieses Produkt muss mit mindestens einem vollen Glas von Wasser oder anderer Flüssigkeit genommen werden, so dass es im Hals nicht schwellen wird, das Ersticken verursachend. Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn nach der Einnahme dieses Produktes Sie Symptome davon haben, zu ersticken, wie: Brustschmerz, das Erbrechen, schluckende/atmende Schwierigkeit. Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist selten.

Suchen Sie jedoch unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion bemerken, einschließlich:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeitenatmen juckend/anschwellen lassend. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Dieses Produkt kann untätige Zutaten enthalten, die allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen können. Sprechen Sie mit Ihrem Apotheker für mehr Details.

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Leistungserbringer Ihre medizinische Geschichte besonders: Magen-Verstopfung / Darmverstopfung, Schwierigkeit schluckend, Blinddarmentzündung oder Symptome von der Blinddarmentzündung (wie Brechreiz/Erbrechen, plötzlicher oder unerklärter Magen / Unterleibsschmerz), eine plötzliche Änderung in Darmgewohnheiten, die für den längeren dauert als 2 Wochen, vom Mastdarm, hohe Kalziumsniveaus (hypercalcemia), Nierekrankheit verblutend.

Bevor Sie Chirurgie haben, sagen Sie Ihrem Arzt oder Zahnarzt über alle Produkte, dass Sie (einschließlich verschreibungspflichtiger Medikamente, nichtverschreibungspflichtiger Medikamente und Kräuterprodukte). Tell Ihren Arzt verwenden, wenn Sie vor dem Verwenden dieses Medikaments schwanger sind.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...