Primaxin


Merck & Co. | Primaxin (Medication)


Desc:

Primaxin/imipenem mit cilastatin wird für die Behandlung von durch empfindliche Beanspruchungen der benannten Kleinstlebewesen verursachten Infektionen angezeigt.

Dieses Medikament ist für die Therapie von strengen oder lebensbedrohenden Infektionen, einschließlich Bakteriensepsis oder endocarditis, oder in Beispielen von physiologischen Hauptschwächungen wie Stoß nicht beabsichtigt.

...

Side Effect:

Vermindertes Hämoglobin und hematocrit, eosinophilia, vergrößerter und verminderter WBC, vergrößerte und verminderte Thrombozyte, vermindert erythrocytes, und vergrößerte prothrombin Zeit, Anwesenheit roter Blutzellen, Leukozyten, Würfe und Bakterien im Urin können vorkommen.

...

Precaution:

Das Vorschreiben von Primaxin ohne eine bewiesene oder stark verdächtigte Bakterieninfektion oder eine prophylaktische Anzeige wird kaum Vorteil dem Patienten zur Verfügung stellen und vergrößert die Gefahr der Entwicklung von rauschgiftwiderstandsfähigen Bakterien. Es ist nicht bekannt, ob imipenem-cilastatin Natrium oder lidocaine HCl (Verdünnungsmittel) excreted in menschlicher Milch sind.

Als mit anderen Antibiotika kann der verlängerte Gebrauch dieses Medikaments auf Überwucherung von nichtempfindlichen Organismen hinauslaufen. Die wiederholte Einschätzung der Bedingung des Patienten ist notwendig. ...