ProAir


Teva Pharmaceutical Industries | ProAir (Medication)


Desc:

ProAir/albuterol ist ein bronchodilator, der sich entspannt, drängt sich der Wetterstrecken- und Zunahmenluftstrom zu den Lungen rücksichtslos ein.

Dieses Medikament wird verwendet, um bronchospasm in Leuten mit umkehrbarer hemmender Wetterstreckenkrankheit zu behandeln oder zu verhindern. Es wird auch verwendet, um übungsveranlassten bronchospasm zu verhindern.

...

Side Effect:

Hören Sie Auf, dieses Medikament zu verwenden, und bekommen Sie Notarzthilfe, wenn Sie einige dieser Zeichen einer allergischen Reaktion haben: Bienenstöcke;Schwierigkeitsatmen;von Ihrem Gesicht, Lippen, Zunge oder Hals schwellend.

Nennen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie eine ernste Nebenwirkung haben wie: bronchospasm (das Keuchen, die Brustbeengtheit, das Schwierigkeitenatmen), besonders nach dem Starten einer neuen Blechbüchse dieser Medizin;Brustschmerz und schnell, das Stampfen oder unebenes Herz schlägt;Beben, Nervosität;niedriges Kalium (Verwirrung, unebene Herzrate, äußerster Durst, hat Urinabsonderung, Beinunbequemlichkeit, Muskelschwäche oder Hinkengefühl vergrößert);oder gefährlich hoher Blutdruck (strenges Kopfweh, verschmierte Vision, in Ihren Ohren, Angst, Verwirrung, Brustschmerz, Atemnot, unebenen Herzschlägen, Beschlagnahme summend).

Weniger ernste Nebenwirkungen können einschließen:Kopfweh, Schwindel, Nervosität; Schlafprobleme (Schlaflosigkeit); Husten, Rauheit, Halsweh, laufende oder stickige Nase; trockener Mund und Hals; Muskelschmerz; oder Diarrhöe. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden von ProAir erzählen Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie dagegen allergisch sind;oder wenn Sie eine ernste Reaktion zu ähnlichen Rauschgiften (wie metaproterenol, terbutaline) gehabt haben;oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Dieses Produkt kann untätige Zutaten enthalten, die allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen können. Sprechen Sie mit Ihrem Apotheker für mehr Details.

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders: Herzprobleme (wie unregelmäßiger Herzschlag, Angina, Herzanfall), hoher Blutdruck, Beschlagnahme.

Dieses Rauschgift kann Sie schwindlig machen lassen. Steuern Sie nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die Vorsicht verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können. Beschränken Sie alkoholische Getränke. ...