Proventil - HFA


Bayer Schering Pharma AG | Proventil - HFA (Medication)


Desc:

Proventil HFA/albuterol wird in Erwachsenen und Kindern 4 Jahre alt und älter für die Behandlung oder Verhinderung von bronchospasm mit umkehrbarer hemmender Wetterstreckenkrankheit und für die Verhinderung von übungsveranlasstem bronchospasm angezeigt.

Die übliche Dosierung für Erwachsene und Kinder 4 Jahre alt und älter ist zwei Einatmungen 15 bis 30 Minuten vor der Übung. Für die Behandlung von akuten Episoden von bronchospasm oder Verhinderung von asthmatischen Symptomen ist die übliche Dosierung für Erwachsene und Kinder 4 Jahre alt und älter zwei Einatmungen wiederholt alle 4 bis 6 Stunden.

...

Side Effect:

Seltene Fälle von urticaria, angioedema, Ausschlag, bronchospasm, und oropharyngeal Ödem sind nach dem Gebrauch von eingeatmetem albuterol berichtet worden. In kleinen, kumulativen Dosisstudien sind Beben, Nervosität und Kopfweh geschienen, verbundene Dosis zu sein. Es kann vorkommen:dysphonia, das vergrößerte Schwitzen, trocknen Mund, Brustschmerz, Ödem, Strenge, Ataxie, Beinkrampen, hyperkinesia, Aufstoßen, Flatulenz, tinnitus, Zuckerkrankheit mellitus, Angst, Depression, Schlafsucht, Ausschlag aus. ...

Precaution:

Proventil HFA als mit allen sympathomimetic Aminen, sollte mit der Verwarnung in Patienten mit kardiovaskulären Unordnungen, besonders kranzartiger Unzulänglichkeit, Herzarrhythmias und Hypertonie verwendet werden; in Patienten mit konvulsiven Unordnungen, hyperthyroidism, oder Zuckerkrankheit mellitus; und in Patienten, die auf sympathomimetic Amine ungewöhnlich antwortend sind. ...