Raniclor


Ranbaxy Laboratories | Raniclor (Medication)


Desc:

Raniclor/cefaclor ist gegen empfindliche Bakterien wirksam, die Infektionen des mittleren Ohrs, Mandelentzündung, Halsinfektionen, Kehlkopfentzündung, Bronchitis und Lungenentzündung verursachen.

Dieses Medikament ist gegen viele verschiedene Bakterienorganismen wie Staphylokokkus aureus, Streptokokkus pneumoniae, Haemophilus influenzae, E. coli, und viele andere wirksam. Wie anderer cephalosporins verhindert cefaclor Bakterien zu multiplizieren, indem er Bakterien davon abgehalten wird, die Wände zu bilden, die sie umgeben.

...

Side Effect:

Patienten, die Pseudomembrankolik infolge der Antibiotikumbehandlung entwickeln, können Diarrhöe, Unterleibsschmerz, Fieber erfahren, und manchmal sogar erschüttern. Die Behandlung mit Raniclor und anderen Antibiotika kann die normale Bakterienflora des Doppelpunkts verändern und Überwucherung von C. difficile, für Pseudomembrankolik verantwortliche Bakterien erlauben.

Berichtete Nebenwirkungen schließen Ausschlag, Fieber ein, verbinden Schmerz und Arthritis, anomale Leberntests, Gelbsucht, vaginitis, das Jucken, die Nervosität, die Schlaflosigkeit und die Halluzinationen. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders: strenge Nierekrankheit, Darmkrankheit (Kolik). Kidney fungiert Niedergänge, weil Sie älter wachsen. Dieses Medikament wird durch die Nieren entfernt. Vor der Einnahme cefaclor, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie dagegen allergisch sind;oder zu penicillins oder anderem cephalosporins;oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...