Relprevv


Eli Lilly | Relprevv (Medication)


Desc:

Relprevv/olanzapine ist ein antipsychotisches Medikament, das Chemikalien im Gehirn betrifft.

Dieses Medikament wird verwendet, um Erwachsene zu behandeln, die in einem begeisterten Staat wegen Schizophrenie oder bipolar Unordnung (manische Depression) sind. Die übliche mündliche Dosis von olanzapine, um Schizophrenie zu behandeln, ist 10-20 Mg einmal täglich.

...

Side Effect:

Schläfrigkeit, Schwindel, Brechreiz, Verstopfung, hat Appetit, Gewichtszunahme, trockenen Mund, Kopfweh vergrößert, oder die Röte/Schmerz/Schwellung an der Spritzenseite kann vorkommen. Wenn einige dieser Effekten andauert oder schlechter macht, Ihren Arzt oder Apotheker schnell benachrichtigt.

Verlängertausgabeneinspritzung von Olanzapine wird entworfen, um Medikament langsam mehr als 2 bis 4 Wochen zu veröffentlichen. Wenn das Medikament zu schnell veröffentlicht, können Ihre Rauschgiftniveaus zu hoch sein. Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn einige dieser Symptome von hohen olanzapine Niveaus vorkommt: sehr schläfrig/hart, um, strenger Schwindel aufzuwachen, hat Atmen, neue oder sich verschlechternde geistige Änderungen / Stimmungsänderungen (wie Verwirrung, Aufregung, Nervosität, Aggression), Zappelei, Muskelsteifkeit/Konvulsion, das Schütteln (Beben), ungewöhnliche Schwäche, das Schwierigkeitswandern oder das Sprechen, die Gleichgewichtprobleme, die Beschlagnahme verlangsamt.

Dieses Rauschgift kann selten sich Ihren Blutzuckerspiegel erheben lassen, der verursachen oder Zuckerkrankheit schlechter machen kann. Die Gewichtszunahme von diesem Rauschgift kann die Gefahr dieser Nebenwirkung vergrößern. Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn Sie Symptome von hohem Blutzucker wie vergrößerter Durst und Urinabsonderung entwickeln, riecht Atem fruchtig, sehr hungriges/schwaches/müdes Gefühl. Wenn Sie bereits Zuckerkrankheit haben, gewiss werden Ihren Blutzuckerspiegel regelmäßig überprüfen.

Dieses Rauschgift kann bedeutende Gewichtszunahme und einen Anstieg Ihres Blutcholesterins (oder triglyceride) Niveaus besonders in Teenagern verursachen. Diese Effekten, zusammen mit Zuckerkrankheit, können Ihre Gefahr vergrößern, um Herzkrankheit zu entwickeln. Besprechen Sie die Gefahren und Vorteile der Behandlung mit Ihrem Arzt. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden von Relprevv erzählen Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie dagegen allergisch sind;oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Dieses Produkt kann untätige Zutaten enthalten, die allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen können. Sprechen Sie mit Ihrem Apotheker für mehr Details.

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders: Lebernprobleme, niedriger Blutdruck, Brustkrebs, Schlag, Dementia, Alzheimerkrankheit, Beschlagnahmen, Vorsteherdrüsenprobleme, Glaukom (schmaler Winkeltyp), Darmkrankheit (wie Darmhindernis, paralytischer ileus), Schwierigkeit schluckend, neuroleptic bösartiges Syndrom (siehe auch Nebenwirkungsabteilung), tardive dyskinesia (siehe auch Nebenwirkungsabteilung), niedrige Leukozytenzählung.

Erzählen Sie auch Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn entweder Sie oder ein Familienmitglied eine Geschichte des folgenden haben: Zuckerkrankheit, Herzkrankheit, hohes Blut cholesterol/triglyceride Niveaus, hoher Blutdruck, Beleibtheit.

Dieses Rauschgift kann Sie oder schläfrig schwindlig machen lassen. Steuern Sie nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die Vorsicht verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können. Vermeiden Sie alkoholische Getränke. Fahren Sie für den Rest des Tages nach dem Empfang Ihrer Einspritzung nicht.

Dieses Medikament kann Sie anfällig machen, um Schlag zu heizen. Vermeiden Sie Tätigkeiten, die Sie veranlassen könnten (wie das Tun anstrengender Arbeit, Trainieren im heißen Wetter oder Verwenden heißer Kähne) heißzulaufen. ...