Remeron


Merck & Co. | Remeron (Medication)


Desc:

Remeron/mirtazapine, Hexe ist ein tetracyclic Antidepressivum, die durch die Besserung der Stimmung und Gefühle des Wohlbehagens arbeiten. Dieses Medikament wird für die Behandlung der Hauptdepression verwendet. Remeron wird auch für die Behandlung der posttraumatischen Betonungsunordnung verwendet.

Das ist eine Vorschrift nur Medikament und sollte vom Mund mit oder ohne Essen, gewöhnlich einmal täglich in der Schlafenszeit, oder wie geleitet, von Ihrem Arzt genommen werden. Dosierung basiert auf Ihrer medizinischen Bedingung und Antwort auf die Behandlung. Vergrößern Sie die Dosis oder Frequenz ohne Ihren Arztrat nicht.

...

Side Effect:

Unter mit seinen erforderlichen Effekten kann Remeron strenge Nebenwirkungen verursachen wie: eine allergische Reaktion - Ausschlag, das Jucken, das Schwierigkeitsatmen, das Schließen des Halses, die Schwellung der Lippen, der Zunge, oder des Gesichtes oder der Bienenstöcke;Fieber, Kälte, Körperschmerzen, Grippensymptome;weiße Flecke oder wunde Stellen innerhalb Ihres Mundes oder auf Ihren Lippen;oder zu Ihnen aufgelegt zu sein, könnte gehen. Wenn Sie bemerken, dass einige von diesen medizinische Hilfe sofort sucht.

Allgemeinere und weniger ernste Nebenwirkungen schließen ein:Schläfrigkeit, Schwindel, Schwäche; Brechreiz, Magenschmerz; Verstopfung; vergrößerter Appetit, Gewichtszunahme; trockener Mund; oder Durst. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie dagegen gegen andere Rauschgifte allergisch sind, oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden Bedingungen gehabt haben: Geschichte oder Familiengeschichte von psychiatrischen Unordnungen wie bipolar oder manisch-depressive Unordnung, Geschichte oder Familiengeschichte von Selbstmordversuchen, Lebererkrankung, Nierekrankheit, Beschlagnahmen, hohem Blutcholesterin oder triglyceride Niveaus, Herzkrankheit wie neuer Herzanfall, oder Angina, Schlag, Wasserentzug oder niedriger Blutdruck.

Weil Remeron Schwindel und Schläfrigkeit verursachen kann, steuern Sie nicht und verwenden Sie schwere Maschinerie, bis Sie überzeugt sind, dass Sie diese Tätigkeit sicher durchführen können. Beschränken Sie auch Ihre Alkoholgetränke.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...