Ritonavir


Unknown / Multiple | Ritonavir (Medication)


Desc:

Ritonavir wird mit anderen Medikamenten verwendet, um Infektion des menschlichen Immunschwächenvirus (HIV) zu behandeln. Ritonavir ist in einer Klasse von genannten Antivirenmedikamenten ziehen Hemmstoffe pro-auf. Es arbeitet durch das Verlangsamen der Ausbreitung der HIV-Infektion im Körper.

Ritonavir heilt HIV nicht und kann die Anzahl gegen HIVZUSAMMENHÄNGENDE Krankheiten nicht reduzieren. Ritonavir verhindert die Ausbreitung des HIV anderen Leuten nicht.

...

Side Effect:

Die häufigsten Nebenwirkungen dauern an oder werden lästig, wenn sie Ritonavir verwenden: anomale Hautsensationen, besonders um den Mund, die Finger und die Zehen;Diarrhöe;Kopfweh;Verlust des Appetits;milder Magenschmerz;Brechreiz;Geschmackänderungen;Müdigkeit;das Erbrechen;Schwäche.

Suchen Sie medizinische Aufmerksamkeit sofort, wenn einige dieser strengen Nebenwirkungen vorkommt, wenn sie Ritonavir verwendet:strenge allergische Reaktionen (Ausschlag; Bienenstöcke; das Jucken; Schwierigkeitsatmen; Beengtheit in der Brust oder dem Hals; vom Mund, dem Gesicht, den Lippen oder der Zunge schwellend; ungewöhnliche Rauheit); Brust, Kiefer oder Armschmerz; verminderte Urinabsonderung; Schwindel oder Schwindel; schwach zu werden; schneller oder unregelmäßiger Herzschlag; Fieber, Kälte oder Halsweh; rotes Gesicht; Bewusstlosigkeit; geistig oder Stimmungsänderungen; wunde Mundstellen oder Geschwüre; Muskel oder gemeinsamer Schmerz; rot, angeschwollen, Blasen hervorgerufen, oder sich abschälende Haut; Beschlagnahmen; Atemnot; plötzlicher, strenger Brechreiz oder das Erbrechen; Symptome von Lebernproblemen (eg, dunkler Urin, Lattenstühle, beharrlicher Verlust des Appetits, rechtseitigen Magenschmerzes, yellowing der Haut oder Augen); Symptome von pancreatitis; das ungewöhnliche Quetschen oder die Blutung; das ungewöhnliche Schwitzen; ungewöhnliche Müdigkeit oder Schwäche; Visionsänderungen; das Keuchen. ...

Precaution:

Vor der Einnahme ritonavir erzählen Ihrem Arzt und Apotheker, wenn Sie gegen irgendwelche Medikamente oder einige der Zutaten in ritonavir Blöcken, Kapseln oder Lösung allergisch sind. Informieren Sie den Leistungserbringer, wenn Sie einigen des folgenden nehmen: alfuzosin, cisapride, lovastatin, pimozide, sildenafil, simvastatin, oder voriconazole.

Wenn Sie ritonavir mündliche Suspendierung nehmen, auch Ihrem Arzt erzählen, wenn Sie disulfiram oder metronidazole nehmen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie haben oder jemals einen anhaltenden QT Zwischenraum gehabt haben (ein seltenes Herzproblem, das unregelmäßigen Herzschlag verursachen kann, oder plötzlichen Tod schwach zu werden), Zuckerkrankheit, Bluterkrankheit, hohes Cholesterin oder triglycerides (Fette) im Blut oder Herz- oder Lebererkrankung.

Es ist obligatorisch, um zu wissen, dass ritonavir die Wirksamkeit von hormonalen empfängnisverhütenden Mitteln (Geburtenkontrollepillen, Flecke, Ringe oder Einspritzungen) vermindern kann. Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...