Savella


Forest Laboratories | Savella (Medication)


Desc:

Savelle/milnacipran wird verwendet, um zu behandeln, durch eine Bedingung verursachter Schmerz hat fibromyalgia genannt, der die Muskeln, Sehnen, Bänder und Unterstützengewebe betrifft.

Nehmen Sie dieses Medikament durch den Mund mit oder ohne Essen gewöhnlich 2mal pro Tag oder wie geleitet, durch Ihren Arzt. Dieses Medikament ist ein serotonin-norepinephrine reuptake Hemmstoff (SNRI), der arbeitet, indem er geholfen wird, das Gleichgewicht von bestimmten natürlichen Substanzen im Gehirn (neurotransmitters) wieder herzustellen.

...

Side Effect:

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser seltenen, aber sehr ernsten Nebenwirkungen vorkommt: Beschlagnahmen, yellowing Augen/Haut, dunkler Urin, strenger Magen / Unterleibsschmerz, schwarze/blutige Stühle, Erbrechen, das wie Kaffeesatz, leichtes Quetschen/Blutung aussieht.

Benachrichtigen Sie Ihren Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt:schneller Herzschlag / Stampfen-Herzschlag, Änderungen in der sexuellen Fähigkeit, haben Interesse am Geschlecht, schmerzhafter/schwieriger Urinabsonderung vermindert. Brechreiz, das Erbrechen, der trockene Mund, die Verstopfung, der Verlust des Appetits, Schwindels, haben das Schwitzen, Kopfweh vergrößert, oder heiße Blitze (Spülung) können vorkommen. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders: Nierekrankheit, Lebererkrankung, Alkoholgebrauch, Glaukom (schmaler Winkel), Persönlicher oder Familiengeschichte von psychiatrischen Unordnungen (wie Bipolar/manic-Depressive-Unordnung), Persönlicher oder Familiengeschichte von Selbstmordversuchen, hohem Blutdruck, usw. Vor der Einnahme milnacipran, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie dagegen allergisch sind, oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben.

Ältere Erwachsene können an der größeren Gefahr für die Mineralunausgewogenheit (niedrige Stufe von Natrium im Blut) sein, während sie dieses Rauschgift besonders verwenden, wenn sie auch Wasserpillen (Diuretika) mit diesem Medikament nehmen.

Dieses Rauschgift kann Sie schwindlig machen lassen. Steuern Sie nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die Vorsicht verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können. Vermeiden Sie alkoholische Getränke. Das Trinken von Alkohol kann auch Ihre Gefahr von Lebernproblemen vergrößern.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...