Selegiline - oral


Unknown / Multiple | Selegiline - oral (Medication)


Desc:

Selegiline wird verwendet, um zu helfen, die Symptome von der Parkinsonschen Krankheit zu kontrollieren (PD;eine Unordnung des Nervensystems, das Schwierigkeiten mit der Bewegung, der Muskelkontrolle und dem Gleichgewicht verursacht) in Leuten, die levodopa und carbidopa Kombination (Sinemet) nehmen.

Selegiline kann Leuten mit der Parkinsonschen Krankheit durch das Verringern der Dosis von levodopa/carbidopa helfen musste Symptome kontrollieren, die Effekten von levodopa/carbidopa verhindernd, sich zwischen Dosen abzunutzen, und die Zeitdauer zu vergrößern, dass levodopa/carbidopa fortsetzen wird, Symptome zu kontrollieren. Selegiline ist in einer Gruppe von Medikamenten genannt Monoamin oxidase Typ B (MAO-B) Hemmstoffe. Es arbeitet durch die Erhöhung des Betrags von dopamine (eine natürliche Substanz, die erforderlich ist, um Bewegung zu kontrollieren), im Gehirn.

...

Side Effect:

Bekommen Sie Notarzthilfe, wenn Sie einige dieser Zeichen einer allergischen Reaktion haben: Bienenstöcke;Schwierigkeitsatmen;von Ihrem Gesicht, Lippen, Zunge oder Hals schwellend.

Hören Sie auf, selegiline zu nehmen, und nennen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie einige dieser ernsten Nebenwirkungen haben: plötzliches und strenges Kopfweh, Verwirrung, hat Vision, Probleme mit Rede oder Gleichgewicht, Brechreiz, dem Erbrechen, Brustschmerz, Beschlagnahme (Konvulsionen), und plötzliche Taubheit oder Schwäche (besonders auf einer Seite des Körpers) verschmiert, sich leichtsinnig, schwach werdend, Halluzinationen fühlend, ruhelose, begeisterte oder reizbare, zuckende Muskelbewegungen fühlend;oder schmerzhafte oder schwierige Urinabsonderung.

Weniger ernste Nebenwirkungen können einschließen:Schwindel, Schwäche, schläft Probleme (Schlaflosigkeit), laufende oder stickige Nase, Rückenschmerz, Verstopfung; oder wunde Mundstellen oder Geschwüre, Schmerz mit dem Schlucken (während man Zelapar verwendet). ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden Bedingungen gehabt haben: Nierekrankheit, Kolik oder Magenprobleme.

Wenn Sie phenylketonuria haben (PKU;eine geerbte Bedingung, in der einer speziellen Diät gefolgt werden muss, um geistige Behinderung zu verhindern), Sie sollten wissen, dass die sich mündlich auflösenden Blöcke phenylalanine enthalten.

Selegiline kann Schwindel, Schwindel verursachen und schwach zu werden, wenn Sie zu schnell von einer lügnerischen Position aufstehen. Um dieses Problem zu vermeiden, kommen Sie aus Bett langsam heraus, Ihre Füße auf dem Fußboden seit ein paar Minuten vor dem Aufstehen ausruhen lassend.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...