Septra


GlaxoSmithKline | Septra (Medication)


Desc:

Septra/trimethoprim und sulfamethoxazole werden für die Behandlung der dokumentierten Lungenentzündung von Pneumocystis carinii und für die Prophylaxe gegen Lungenentzündung von Pneumocystis carinii in Personen verwendet, die immunosuppressed und betrachtet sind, an einer vergrößerten Gefahr zu sein, Lungenentzündung von Pneumocystis carinii zu entwickeln.

Dieses Medikament wird auch für die Behandlung der Diarrhöe von Reisenden wegen empfindlicher Beanspruchungen von enterotoxigenic E. coli verwendet.

...

Side Effect:

Leberentzündung, einschließlich cholestatic Gelbsucht und hepatischer Nekrose, Erhebung von Serum transaminase und bilirubin, Pseudomembranenterocolitis, pancreatitis, stomatitis, glossitis, Brechreiz, emesis, Unterleibsschmerz, Diarrhöe, Anorexie, agranulocytosis, aplastic Anämie, thrombocytopenia, leukopenia, neutropenia, hemolytic Anämie, megaloblastic Anämie, hypoprothrombinemia, methemoglobinemia, eosinophilia, aseptische Gehirnhautentzündung, Konvulsionen, peripherische Nervenentzündung, Ataxie, Gleichgewichtsstörung, tinnitus, kann Kopfweh vorkommen.

Die Sulfonamide tragen bestimmte chemische Ähnlichkeiten zu einem goitrogens, Diuretika (acetazolamide und der thiazides), und mündliche hypoglycemic Agenten. ...

Precaution:

Septra sollte mit der Verwarnung Patienten mit der verschlechterten hepatischen oder Nierenfunktion, denjenigen mit dem möglichen folate Mangel (z. B. , der Ältliche, die chronischen Alkoholiker, die Patienten gegeben werden, die anticonvulsant Therapie, Patienten mit malabsorption Syndrom und Patienten in Unterernährungsstaaten erhalten), und zu denjenigen mit strenger Allergie oder Bronchialasthma.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...