Atgam


Pfizer | Atgam (Medication)


Desc:

Atgam enthält Lymphozyten geschützter globulin und wird verwendet, um Verwerfung in Niereverpflanzungspatienten und Behandlung von gemäßigten zu strenger aplastic Anämie in Patienten zu behandeln, die für Knochenmark-Versetzung unpassend sind. Es arbeitet durch das Verringern der Handlung von bestimmten Typen von Blutzellen genannt T Lymphozyten, die ein Teil des Immunsystems des Körpers sind.

Atgam wird gewöhnlich als eine Einspritzung in eine Ader von Ihrem Gesundheitsfürsorge-Versorger, in ein Krankenhaus oder medizinische Klinik verwaltet.

...

Side Effect:

Die allgemeinsten sind: Diarrhöe;Kopfweh;gemeinsamer Schmerz;Brechreiz;Nachtschweiß;das Erbrechen. Wenn einige von diesen andauert oder sich verschlechtert, nennen Ihren Arzt.

Andere ernstere Nebenwirkungen, dieses Bedürfnis sofort ärztliche Behandlung schließen ein:strenge allergische Reaktionen - Ausschlag; Bienenstöcke; das Jucken; Schwierigkeitsatmen; Beengtheit in der Brust; vom Mund, dem Gesicht, den Lippen oder der Zunge schwellend; Rückenschmerz; Brust-Schmerz; Verwirrung oder Verwirrung; verminderte Urinabsonderung oder dunkler Urin; schnell, langsamer oder unregelmäßiger Herzschlag; Fieber, Kälte oder Halsweh; Verärgerung oder wunde Stellen im Mund; Muskelschmerz; Schmerz, Röte, oder an der Spritzenseite schwellend; Schmerz oder in den Beinen schwellend; Schmerz oder im Hals oder unter den Armen schwellend; rot, angeschwollen, oder hat auf Haut Blasen hervorgerufen; Beschlagnahmen; strenger Schwindel, Schwindel oder Kopfweh; Magen-Schmerz; ungewöhnliche Blutung oder das Quetschen; ungewöhnliche Hautsensationen wie das Brennen oder Prickeln.

...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin und Ihre medizinische Geschichte verwenden.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne Ihren Arzt-Rat zu verwenden. Wenn Sie schwanger werden, während Sie das verwenden, Ihrem Arzt sofort erzählen.

...