Sulindac


Mylan Laboratories | Sulindac (Medication)


Desc:

Diese Medizin kann Ihre Gefahr des lebensbedrohenden Herzens oder der Umlaufprobleme, einschließlich Herzanfalls oder Schlags vergrößern. Verwenden Sie diese Medizin kurz zuvor nicht, oder nachdem Sie Herzumleitungschirurgie (auch genannt Kranzarterienumleitungspfropfreis oder CABG) gehabt haben.

Suchen Sie Notarzthilfe, wenn Sie Symptome vom Herzen oder den Umlaufproblemen wie Brustschmerz haben, hat Schwäche, Atemnot, Rede oder Probleme mit der Vision oder dem Gleichgewicht verunglimpft. Diese Medizin kann auch Ihre Gefahr von ernsten Effekten auf den Magen oder die Eingeweide, einschließlich der Blutung oder Perforation (das Formen eines Loches) vergrößern. Diese Bedingungen können tödlich sein, und gastrointestinal Effekten können vorkommen, ohne jederzeit zu warnen, während Sie sulindac nehmen. Ältere Erwachsene können eine noch größere Gefahr...

Side Effect:

Bekommen Sie Notarzthilfe, wenn Sie einige dieser Zeichen einer allergischen Reaktion haben: Bienenstöcke;Schwierigkeitsatmen;von Ihrem Gesicht, Lippen, Zunge oder Hals schwellend.

Hören Sie auf, sulindac zu nehmen, und suchen Sie medizinische Aufmerksamkeit oder nennen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie einige dieser ernsten Nebenwirkungen haben: Brustschmerz, Schwäche, Atemnot, hat Rede, Probleme mit der Vision oder dem Gleichgewicht verunglimpft;schwarze, blutige oder teerige Stühle, Blut oder Erbrechen aushustend, das wie Kaffeesatz aussieht;weniger als üblich oder überhaupt nicht urinierend;Brechreiz, Magenschmerz, niedriges Fieber, Verlust des Appetits, des dunklen Urins, der tonfarbigen Stühle, Gelbsucht (yellowing der Haut oder Augen);Fieber, Halsweh und Kopfweh mit einer strengen Blasenbildung, Schale und rotem Hautausschlag;oder das Quetschen, das strenge Prickeln, die Taubheit, der Schmerz, die Muskelschwäche.

Weniger ernste Nebenwirkungen können einschließen:Magenschmerzen, mildes Sodbrennen oder Magenschmerz, Diarrhöe, Verstopfung; bloating, Benzin; Schwindel, Kopfweh, Nervosität; das Hautjucken oder der Ausschlag; trockener Mund; das vergrößerte Schwitzen, laufende Nase; trübe Vision; oder das Klingeln in Ihren Ohren. ...

Precaution:

NSAIDs kann auch Ihre Gefahr von ernsten Effekten auf den Magen oder die Eingeweide, einschließlich der Blutung oder Perforation (das Formen eines Loches) vergrößern. Diese Bedingungen können tödlich sein, und gastrointestinal Effekten können vorkommen, ohne jederzeit zu warnen, während Sie einen NSAIDs nehmen. Ältere Erwachsene können eine noch größere Gefahr dieser ernsten gastrointestinal Nebenwirkungen haben.

Verwenden Sie dieses Medikament nicht, wenn Sie gegen sulindac, oder gegen das Aspirin oder anderen NSAIDs allergisch sind.

Vor der Einnahme sulindac, erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie gegen irgendwelche Rauschgifte allergisch sind, oder wenn Sie haben: eine Geschichte des Herzanfalls, Schlags oder Blutklumpens;Herzkrankheit, congestive Herzversagen, hoher Blutdruck;eine Geschichte des Magengeschwürs oder der Blutung, nehmen Sie Probleme, diverticulosis aus;Leber oder Nierekrankheit;Asthma;Polypen in Ihrer Nase;oder wenn Sie rauchen.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...