Tigan


Shire | Tigan (Medication)


Desc:

Tigan/trimethobenzamide wird verwendet, um Brechreiz und das Erbrechen zu behandeln, das im Anschluss an die Chirurgie oder mit dem bestimmten Magen / den Darmproblemen (z. B. , Gastroenteritis) vorkommen kann. Das Behandeln des Erbrechens kann schnell einen ernsten Verlust von Körperwasser (Wasserentzug) verhindern.

Dieses Medikament gehört einer Klasse von als Antiemetika bekannten Rauschgiften. Es arbeitet durch das Verringern der Signale im Gehirn, die zum Erbrechen führen.

...

Side Effect:

Diarrhöe, Kopfweh, Schwindel, Schläfrigkeit, hat Vision verschmiert, oder Muskelkrämpfe können vorkommen. Wenn einige dieser Effekten andauert oder schlechter macht, Ihrem Arzt oder Apotheker schnell erzählt.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: Verwirrung, Muskelkonvulsionen, ungewöhnliche nicht kontrollierte Bewegungen (besonders des Gesichtes, des Mundes, der Zunge, der Arme oder der Beine), (Beben), Zappelei wankend, sabbernd.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser seltenen, aber sehr ernsten Nebenwirkungen vorkommt: das strenge Wölben des Rückens, der wunden Mundstellen, der ungewöhnlichen Blutung/Quetschens, der Beschlagnahmen, der geistigen Änderungen / der Stimmungsänderungen (z. B. , Depression), yellowing Augen/Haut, dunkler Urin.

Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist selten. Suchen Sie jedoch unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion bemerken, einschließlich:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeitenatmen juckend/anschwellen lassend. ...

Precaution:

Vor der Einnahme tigan, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie dagegen allergisch sind;oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Dieses Produkt kann untätige Zutaten enthalten, die allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen können. Sprechen Sie mit Ihrem Apotheker für mehr Details.

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders: hohes Fieber, Niereprobleme, Magen-Probleme / Darmprobleme (z. B. , Blinddarmentzündung), Schwellung/Krankheit des Gehirns (encephalitis/encephalopathy), eines ernsten Verlustes von Körperwasser (Wasserentzug), Mineral (Elektrolyt) Unausgewogenheit.

Dieses Rauschgift kann Sie oder schläfrig schwindlig machen oder verschmierte Vision verursachen lassen. Steuern Sie nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die Vorsicht oder klare Vision verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können. Beschränken Sie alkoholische Getränke.

Nierefunktion neigt sich, weil Sie älter wachsen. Dieses Medikament wird durch die Nieren entfernt. Deshalb können ältere Erwachsene zu den Effekten dieses Rauschgifts empfindlicher sein.

Kinder und Teenager sollten dieses Rauschgift nicht verwenden, wenn sie Windpocken, Grippe oder eine undiagnostizierte Krankheit ohne die erste Beratung ein Arzt über das Syndrom von Reye haben.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden.

...