Tinzaparin - injection


Celgene | Tinzaparin - injection (Medication)


Desc:

Tinzaparin wird verwendet, um ernste Blutklumpen gewöhnlich in den Beinen zu behandeln. Tinzaparin kann auch verwendet werden, um Blutklumpen in den Lungen zu behandeln. Es wird gewöhnlich mit einem anderen Blut dünneres Medikament (warfarin) verwendet. Wenn unfertig, können Blutklumpen zu den Lungen, dem Herzen oder dem Gehirn reisen, ernst (vielleicht tödlich) Atmen von Problemen, Herzanfall oder Schlag verursachend. Tinzaparin ist als ein Blut dünner (Antikoagulans) bekannt. Es ist ein Typ von heparin genannt niedriges Molekulargewicht heparin. Es arbeitet durch das Blockieren bestimmter natürlicher Substanzen im Blut diese Ursachengerinnung.

...

Side Effect:

Die allgemeinsten Nebenwirkungen sind: Schmerz, das Quetschen, die Röte und die Schwellung an der Spritzenseite. Kopfweh, Nasenbluten oder Fieber können auch vorkommen. Viele Menschen, die dieses Medikament verwenden, haben ernste Nebenwirkungen nicht. Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: leichte Blutung/Quetschen. Dieses Medikament kann ernste Blutung selten verursachen. (Siehe auch Warnung der Abteilung. )

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn irgendwelche Zeichen der ernsten Blutung vorkommen, einschließlich: Atemnot, Blut, Brustschmerz, kalte/blaue Finger oder Zehen, ungewöhnlichen Schwindel, schnellen/unregelmäßigen Herzschlag, Schmerz des Gelenks/Muskels, geistige Änderungen / Stimmungsänderungen (z. B. , Verwirrung), das Schwierigkeitsbewegen, die Taubheit/Prickeln, der strenge Magen / der Unterleibsschmerz, der blutige/schwarze/teerige Stuhl, der rote/rötliche Urin, Erbrechen aushustend, das wie Kaffeesatz aussieht. Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn einige dieser seltenen, aber sehr ernsten Nebenwirkungen vorkommt: Beschlagnahmen, schwach werdendes, strenges/beharrliches Kopfweh, haben Rede, Visionsprobleme, Schwäche auf einer Seite des Körpers verunglimpft.

Für Männer im sehr unwahrscheinlichen Ereignis haben Sie eine schmerzhafte oder anhaltende Errichtung, die 4 oder mehr Stunden dauert, hören auf, dieses Rauschgift zu verwenden, und suchen unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, oder dauerhafte Probleme konnten vorkommen. Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist selten. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Dieses Produkt kann untätige Zutaten enthalten (wie Sulfite, benzyl Alkohol), der allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen kann. Sprechen Sie mit Ihrem Apotheker für mehr Details.

Vor dem Verwenden tinzaparin, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders: Asthma, künstliche Herzklappen, Probleme der Blutung/Bluts (z. B. , niedrige Thrombozytzählung), bestimmtes Augenproblem (diabetische Retinopathie), hoher Blutdruck, Infektionen im Herzen (bakterieller endocarditis), Nierekrankheit, Lebererkrankung, Magen-Probleme / Darmprobleme (z. B. , neue Geschwüre, Kolik), Schlag, neue Rückgratverfahren oder Einstich, Stachelprobleme (wie Rückgratmissbildung), neue Chirurgie (besonders auf dem Auge, Gehirn, oder Stachel). Before Chirurgie zu haben, sagen Ihrem Arzt oder Zahnarzt, dass Sie dieses Medikament verwenden.

Diese Medizin kann Magenblutung verursachen. Der tägliche Gebrauch von Alkohol, während er diese Medizin verwendet, kann Ihre Gefahr für die Magenblutung vergrößern. Die Chance zu senken, gequetscht geschnitten, oder, Gebrauchverwarnung mit scharfen Gegenständen wie Sicherheitsrasiermesser und Nagelschneidende verletzt zu werden, und Tätigkeiten wie Kontaktsportarten zu vermeiden. Nierefunktion neigt sich, weil Sie älter wachsen. Dieses Medikament wird durch die Nieren entfernt.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...