Trimethoprim


Watson Pharmaceuticals | Trimethoprim (Medication)


Desc:

Trimethoprim beseitigt Bakterien, die Harnflächeninfektionen verursachen. Es wird in der Kombination mit anderen Rauschgiften verwendet, um bestimmte Typen der Lungenentzündung zu behandeln. Es wird auch verwendet, um 'Reisender'-Diarrhöe zu behandeln. Antibiotika werden für die Kälte, Grippe oder anderen Vireninfektionen nicht arbeiten.

Trimethoprim kommt als ein Block, um durch den Mund zu nehmen. Es wird gewöhnlich ein- oder zweimal pro Tag genommen. Trimethoprim kann mit oder ohne Essen genommen werden. Folgen Sie den Richtungen auf Ihrem Vorschriftetikett sorgfältig, und bitten Sie Ihren Apotheker oder Arzt, jeden Teil zu erklären, den Sie nicht verstehen. Nehmen Sie trimethoprim, genau wie geleitet. Nehmen Sie mehr oder weniger seiner nicht oder nehmen Sie es öfter als vorgeschrieben durch Ihren Arzt.

...

Side Effect:

Die allgemeinsten mit trimethoprim vereinigten Nebenwirkungen sind gastrointestinal. Sie schließen Verlust von Appetit, Brechreiz, Erbrechen, Diarrhöe, Unterleibsschmerz, anomalem Geschmack und Schwellung der Zunge ein.

Die Einnahme trimethoprim mit dem Essen kann einige dieser Nebenwirkungen reduzieren. Trimethoprim kann Anämie wegen eines Mangels an folic Säure verursachen. Die Anämie ist gewöhnlich mild und löst auf, wenn der trimethoprim angehalten wird. Patienten, die wie unterernährte, alkoholische, geriatrische oder schwangere Patientinnen folate-unzulänglich sind, können an der größeren Gefahr sein, um Anämie mit trimethoprim zu entwickeln.

Warnungszeichen der Anämie schließen weiße oder bläuliche Fingernägel und ungewöhnliche Müdigkeit und Schwäche ein. Anhaltende Therapie kann auf niedrige Thrombozytzählungen, niedrige Leukozytenzählungen und andere toxische Effekten auf die Blutzellen hinauslaufen. Die allgemeinsten mit der Haut verbundenen Nebenwirkungen sind überstürzt und juckend. Selten kann der Ausschlag zur Schale oder Blasenbildung fortschreiten. Einige Patienten haben Lichtempfindlichkeitsreaktionen, d. h. sie entwickeln Hautausschläge auf Teilen ihres Körpers, die zur Sonne ausgestellt werden. ...

Precaution:

Sie sollten dieses Medikament nicht verwenden, wenn Sie gegen trimethoprim allergisch sind, oder wenn Sie einen Typ der Anämie haben (fehlen Sie von roten Blutzellen).

Vor dem Verwenden trimethoprim, erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie Nierekrankheit, Lebererkrankung oder einen folic sauren Mangel haben. Nehmen Sie dieses Medikament für die volle vorgeschriebene Zeitdauer. Ihre Symptome können sich verbessern, bevor die Infektion völlig geklärt wird. Trimethoprim wird keine Vireninfektion wie der Schnupfen oder die Grippe behandeln.

Vermeiden Sie Aussetzung vom Sonnenlicht oder den künstlichen UV Strahlen (Ultraviolettlampen oder Sonnenbänke). Trimethoprim kann Ihre Haut empfindlicher zum Sonnenlicht machen, und Sonnenbrand kann resultieren. Verwenden Sie einen sunscreen (minimaler SPF 15) und tragen Sie Schutzkleidung, wenn Sie an der Sonne aus sein müssen. ...