Trimipramine


The Medicines Company | Trimipramine (Medication)


Desc:

Trimipramine wird verwendet, um Depression zu behandeln. Es kann helfen, Ihre Stimmung und Sinn des Wohlbehagens zu verbessern und Ihnen zu erlauben, tägliches Leben mehr zu genießen. Trimipramine ist ein tricyclic Antidepressivum. Es arbeitet durch die Wiederherstellung des Gleichgewichtes von bestimmten natürlichen Substanzen (neurotransmitters) im Gehirn.

Nebenwirkung: ...

Side Effect:

Schwindel, Schläfrigkeit, Schwierigkeit urinierend, Kopfweh, Schwäche, Änderungen im Appetit/Gewicht, trockenem Mund, haben Vision verschmiert, und Verstopfung kann vorkommen. Wenn einige dieser Effekten andauert oder schlechter macht, Ihren Arzt oder Apotheker schnell benachrichtigt.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: schwach werdende, geistige Änderungen / Stimmungsänderungen (z. B. , Verwirrung, Depression, Halluzinationen, Nervosität), Taubheit/Prickeln der Hände/Füße, in den Ohren, sexuellen Problemen, Zittrigkeit (Beben), strenges Erbrechen/Verstopfung klingelnd.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser seltenen, aber sehr ernsten Nebenwirkungen vorkommt: langsamer/schneller/unregelmäßiger Herzschlag, strenges Kopfweh, Schmerz/Röte/Schwellung von Armen oder Beinen.

Suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn einige dieser seltenen, aber sehr ernsten Nebenwirkungen vorkommt: Beschlagnahmen, verunglimpfte Rede, Schwäche auf einer Seite des Körpers, Visionsänderungen, Brustschmerzes, schnauzen Armschmerz an/verlassen. Dieses Medikament kann ernste Blutprobleme (z. B. , agranulocytosis, thrombocytopenia) oder Lebernprobleme selten verursachen.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn Sie einige der folgenden seltenen, aber sehr ernsten Nebenwirkungen bemerken: leichte Blutung/Quetschen, Zeichen der Infektion (z. B. , Fieber, beharrliches Halsweh), strenger Magen / Unterleibsschmerz, dunkler Urin, yellowing der Augen/Haut.

Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist unwahrscheinlich, aber suchen Sie unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn es vorkommt. Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion schließen ein:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeitenatmen juckend/anschwellen lassend. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Dieses Medikament sollte nicht verwendet werden, wenn Sie bestimmte medizinische Bedingungen haben. Vor dem Verwenden dieser Medizin, befragen Sie Ihren Leistungserbringer, wenn Sie haben: ein neuer Herzanfall.

Vor dem Verwenden dieses Medikaments, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte besonders: Blutprobleme, Probleme, Zuckerkrankheit, Elektroschock, bestimmte Augenprobleme, Herzprobleme, Darmprobleme, Niereprobleme, Lebernprobleme, andere geistige Bedingungen / Stimmungsbedingungen, Familiengeschichte von geistigen Bedingungen / Stimmungsbedingungen, Beschlagnahmen, Bedingungen atmend, die Ihre Gefahr von Beschlagnahmen, überaktive Schilddrüse (hyperthyroidism), urinierende Probleme vergrößern können.

Dieses Rauschgift kann Sie oder schläfrig schwindlig machen oder verschmierte Vision verursachen lassen. Steuern Sie nicht, verwenden Sie Maschinerie, oder tun Sie jede Tätigkeit, die Vorsicht oder klare Vision verlangt, bis Sie überzeugt sind, dass Sie solche Tätigkeiten sicher durchführen können. Beschränken Sie alkoholische Getränke.

Dieses Rauschgift kann Sie empfindlicher zur Sonne machen. Vermeiden Sie verlängerte Sonnenaussetzung, Gerbenkabinen und Ultraviolettlampen. Verwenden Sie einen sunscreen und tragen Sie Schutzkleidung wenn draußen.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...