Troleandomycin - oral


Valeant Pharmaceuticals International | Troleandomycin - oral (Medication)


Desc:

Troleandomycin gehört einer Klasse von genannten macrolide Antibiotika von Rauschgiften, die durch das Kämpfen mit Bakterien im Körper arbeiten. Dieses Medikament wird verwendet, um viele verschiedene Typen von Bakterieninfektionen, wie Mandelentzündung, Bronchitis, Sinusitis und Lungenentzündung zu behandeln. Troleandomycin behandelt nur Bakterieninfektionen, er wird für Vireninfektion wie Schnupfen oder Grippe nicht arbeiten.

Nehmen Sie diese Medizin durch den Mund, gewöhnlich 4mal pro Tag seit 7 bis 10 Tagen, oder wie geleitet, durch Ihren Arzt. Dosierung basiert auf Ihrer medizinischen Bedingung und Antwort auf die Behandlung. Vergrößern Sie die Dosis oder Frequenz ohne Ihren Arztrat nicht.

...

Side Effect:

Unter mit seinen erforderlichen Effekten kann Troleandomycin strenge Nebenwirkungen verursachen wie: eine allergische Reaktion - Ausschlag, das Jucken, das Schwierigkeitsatmen, das Schließen des Halses, die Schwellung der Lippen, der Zunge, oder des Gesichtes oder der Bienenstöcke;oder Lebernprobleme - yellowing der Haut oder der Augen, des Brechreizes, des Unterleibsschmerzes oder der Unbequemlichkeit, der ungewöhnlichen Blutung oder des Quetschens, der strengen Erschöpfung. Wenn Sie bemerken, dass einige von diesen aufhört, diese Medizin zu nehmen, und medizinische Hilfe sofort sucht.

Allgemeinere und weniger ernste Nebenwirkungen schließen ein:Brechreiz, das Erbrechen, die Diarrhöe oder der Unterleibsschmerz; Schwindel, Erschöpfung oder Kopfweh; oder vaginale Hefeinfektion. Wenn einige von diesen andauert oder sich verschlechtert, nennen Sie Ihren Arzt. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie einen Typ von Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie eine Krankheit, besonders Lebernbedingungen haben.

Weil Troleandomycin Schwindel verursachen kann, steuern nicht und verwenden schwere Maschinerie, bis Sie überzeugt sind, dass Sie diese Tätigkeit sicher durchführen können. Vermeiden Sie auch, große Beträge von Alkoholgetränken zu trinken.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...