Uroqid - Acid No.2


Beach Pharmaceuticals | Uroqid - Acid No.2 (Medication)


Desc:

Uroaid Säure No. 2/methenamine wird gewöhnlich nur nach den üblichen Antibiotika vorgeschrieben, ist verwendet worden, um die Infektion zuerst zu beseitigen. Dieses Antibiotikum behandelt nur Bakterieninfektionen.

Dieses Medikament wird nur verwendet, um Zurückbringeninfektionen der Blase und Nieren (Harnflächeninfektionen) verursacht von bestimmten Bakterien zu verhindern oder zu kontrollieren.

...

Side Effect:

Brechreiz, das Erbrechen, die Diarrhöe, die Unterleibskrampen, die unbehagliche Urinabsonderung und der Verlust des Appetits können vorkommen.

Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: wunde Mundstellen, Kopfweh, Atemnot, in den Ohren, den Muskelkrämpfen, der Körperschwellung klingelnd.

Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn einige dieser seltenen, aber sehr ernsten Nebenwirkungen vorkommt: Schmerz des Knochens/Gelenks, Schwindel, Verwirrung, Beschlagnahmen, Schwäche-Gefühl / schweres Gefühl in den Beinen, der ungewöhnlichen Müdigkeit oder der Schwäche, den Muskelkrämpfen, der Taubheit/Prickeln/Schmerz/Schwäche von Händen oder Füßen, der Taubheit oder um Lippen, schnellen/unregelmäßigen Herzschlag, Schwellung von Fuß-Beinen / niedrigeren Beinen, ungewöhnlicher Gewichtszunahme prickelnd, nehmen im Betrag des Urins, ungewöhnlichen Dursts ab.

Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist selten. Suchen Sie jedoch unmittelbare medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendwelche Symptome von einer ernsten allergischen Reaktion bemerken, einschließlich:Ausschlag, (besonders des Gesichtes/Zunge/Halses), strenger Schwindel, Schwierigkeitenatmen juckend/anschwellen lassend. ...

Precaution:

Vor der Einnahme Uroqid-saurer Nr. 2, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie gegen diese Arzneimittel allergisch sind;oder zu formaldehyde;oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Dieses Medikament sollte nicht verwendet werden, wenn Sie bestimmte medizinische Bedingungen haben. Vor dem Verwenden dieser Medizin, befragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie haben: Niereprobleme, strenge Lebernprobleme (z. B. , Zirrhose, chronische Leberentzündung), strenger Wasserentzug, hohe Blutniveaus eines bestimmten Minerals (Phosphat).

Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie einigen des folgenden haben: Herzversagen, Schwellung von Füßen/Beinen, Flüssigkeit in den Lungen (Lungenödem), hohes Blutnatrium, hoher Blutdruck, Toxämie der Schwangerschaft, niedriges Nebenschilddrüsenhormon (hypoparathyroidism), aktive Entzündung der Bauchspeicheldrüse (akuter pancreatitis). This Produkt enthalten einen großen Betrag von Natrium.

Diese Medizin sollte mit der Verwarnung verwendet werden, wenn Sie auf einer Diät des niedrigen Natriums sind. Nierefunktion neigt sich, weil Sie älter wachsen. Dieses Medikament wird durch die Nieren entfernt. Deshalb wird Verwarnung empfohlen, wenn man dieses Rauschgift im Ältlichen verwendet, weil sie zu seinen Nebenwirkungen empfindlicher sein können.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...