Urso


Axcan Pharma | Urso (Medication)


Desc:

Urso/ursodiol ist eine Gallensäure, die den Betrag von Cholesterin vermindert, das durch die Leber erzeugt ist und von den Eingeweiden gefesselt ist. Dieses Medikament hilft, Cholesterin zu brechen, das sich in Steine in der Gallenblase geformt hat. Urso vergrößert auch Gallenfluss in Patienten mit primärer biliary Zirrhose.

Dieses Rauschgift wird verwendet, um kleine Gallensteine in Leuten zu behandeln, die Gallenblasenchirurgie nicht haben können, und Gallensteine in übergewichtigen Patienten zu verhindern, die schnelle Gewichtsabnahme erleben. Es wird auch verwendet, um primäre biliary Zirrhose zu behandeln.

...

Side Effect:

Die allgemeinsten Nebenwirkungen, wenn sie Urso verwenden, sind: Verstopfung;Diarrhöe;trockene Haut;Benzin;Kopfweh;Verdauungsstörung;metallischer Geschmack;Muskel oder gemeinsamer Schmerz;Brechreiz;Hautausschlag;Magenschmerz;Schwellung;Müdigkeit.

Suchen Sie medizinische Aufmerksamkeit sofort, wenn einige dieser strengen Nebenwirkungen vorkommt, wenn sie Urso verwendet: strenge allergische Reaktionen (Ausschlag;Bienenstöcke;das Jucken;Schwierigkeitsatmen;Beengtheit in der Brust;vom Mund, dem Gesicht, den Lippen oder der Zunge schwellend). ...

Precaution:

Vor der Einnahme von Urso, erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie auch cholestyramine, colestipol oder Oestrogen (Geburtenkontrollepillen oder Hormonersatz) nehmen.

Vermeiden Sie, Antazida ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. Verwenden Sie nur den spezifischen Typ von Antazidum, das Ihr Arzt empfiehlt. Antazida enthalten verschiedene Arzneimittel, und einige Typen können es härter für Ihren Körper machen, ursodiol zu absorbieren.

Um Gallensteine zu behandeln, können Sie ursodiol seit mehreren Monaten nehmen müssen, und nicht alle Gallensteine kann sich völlig auflösen. Viele Menschen, die diese Medizin verwenden, werden Gallensteine wieder innerhalb der Nachbearbeitung von 5 Jahren mit ursodiol entwickeln.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...