Vepesid


BCM | Vepesid (Medication)


Desc:

Vepesid/etoposide, Hexe ist ein Krebsrauschgift in einer Klasse von Medikamenten bekannt als podophyllotoxin Ableitungen. Vepesid wird allein oder in der Kombination mit anderer Chemotherapie verwendet, um bestimmte Formen des Krebses wie kleiner Zelllungenkrebs zu behandeln, aber kann auch verwendet werden, um bestimmte Typen von Leukämien, lymphomas, Eierstockkrebs, testicular Krebs und ein bestimmter Typ des Vorsteherdrüsenkrebses zu behandeln.

Nehmen Sie diese Medizin durch den Mund, wie geleitet, durch Ihren Arzt für Ihre Bedingung. Dosierung basiert auf Ihrer medizinischen Bedingung und Antwort auf die Behandlung. Vergrößern Sie die Dosis oder Frequenz ohne...

Side Effect:

Brechreiz, das Erbrechen, der Verlust von Appetit, fremdem Nachgeschmack, Diarrhöe, wunden Mundstellen, Muskelschmerzen, Schläfrigkeit, Erschöpfung oder Hautfarbwechseln sind allgemeinste Nebenwirkungen, die vorkommen können. Wenn einige von diesen andauert oder sich verschlechtert, nennen Sie Ihren Arzt.

Ernstere nachteilige Reaktion schließt unter Allergie, yellowing von den Augen oder der Haut, dem teerigen oder blutigen Stuhl, den Visionsänderungen, dem Unterleibsschmerz, der Röte oder der Schwellung Ihrer Adern ein.

Ändern Sie sich selten, mit anderen Antikrebsrauschgiften verwendeter Vepesid, kann akute Leukämie verursachen. Eine Infektion ist auch möglich. Wenn Sie bemerken, dass einige dieser Symptome medizinische Hilfe sofort sucht. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie dagegen gegen andere Rauschgifte allergisch sind, oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden Bedingungen gehabt haben: Nierekrankheit, Lebererkrankung, Blutprobleme wie Anämie, oder thrombocytopenia oder Herzprobleme.

Weil Schläfrigkeit verursachen kann, steuern Sie nicht und verwenden Sie schwere Maschinerie, bis Sie überzeugt sind, dass Sie diese Tätigkeit sicher durchführen können. Auch wird nicht empfohlen zu nehmen haben Immunisierungen, oder Impfungen ohne Ihren Arzt empfehlen, während sie dieses Rauschgift nehmen.

Während Schwangerschaft und Stillens verwenden diese Medizin ohne Ihren Arztrat nicht. ...