Vexol


Alcon | Vexol (Medication)


Desc:

Augenkranker Vexol/rimexolone ist in einer Klasse von genanntem corticosteroids von Rauschgiften. Es hemmt Prozesse im Körper diese Ursachenentzündung. Deshalb werden die Schwellung und der Schmerz von entzündlichen Bedingungen vermindert.

Dieses Medikament wird verwendet, um Augenentzündung zu behandeln, die durch Infektionen, Verletzung, Chirurgie oder andere Bedingungen verursacht ist.

...

Side Effect:

Stechend/brennend der Augen seit 1 bis 2 Minuten und vorläufiger trüber Vision kann vorkommen, wenn Sie dieses Medikament anwenden. Wenn einige dieser Effekten andauert oder schlechter macht, Ihrem Arzt oder Apotheker schnell erzählt

Der Gebrauch dieses Medikaments seit anhaltenden Perioden oder in hohen Dosen kann ernste Augenprobleme (wie Hochdruck innerhalb der Augen und des grauen Stars) verursachen. Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt: Visionsprobleme, Augenschmerz. Dieses Medikament kann die Zeichen einer Augeninfektion maskieren. Es kann Sie auch an der größeren Gefahr bringen, eine Augeninfektion besonders mit dem anhaltenden Gebrauch zu entwickeln.

Melden Sie irgendwelche neuen oder sich verschlechternden Symptome wie Augenentladung/Schwellung/Röte, Visionsprobleme oder keine Verbesserung Ihrer aktuellen Augenbedingung. Ihr Arzt wird Ihre Behandlung anpassen müssen. Erzählen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn einige dieser unwahrscheinlichen, aber ernsten Nebenwirkungen vorkommt:Kopfweh, Schwindel. Eine sehr ernste allergische Reaktion zu diesem Rauschgift ist selten. ...

Precaution:

Hören Sie nicht auf, dieses Medikament plötzlich zu verwenden, wenn Sie es seit mehreren Wochen oder mehr verwendet haben. Vor dem Aufhören müssen Sie eventuell die Dosis im Laufe mehrerer Tage reduzieren, um Nebenwirkungen zu verhindern.

Setzen Sie sich mit Ihrem Arzt in Verbindung, wenn Ihre Symptome beginnen, schlechter zu werden, oder wenn Sie keine Verbesserung in Ihrer Bedingung nach ein paar Tagen sehen.

Berühren Sie den Tropfer zu keiner Oberfläche, einschließlich Ihrer Augen oder Hände. Der Tropfer ist steril. Wenn es verseucht wird, konnte es eine Infektion in Ihrem Auge verursachen.

Wenden Sie leichten Druck zur Innenecke Ihres Auges (in der Nähe von Ihrer Nase) nach jedem Fall an, um die Flüssigkeit davon abzuhalten, unten Ihre Tränenkanäle zu dränieren.

Während Schwangerschaft und Stillens wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne den Rat Ihres Arztes zu verwenden. ...