Videx EC


Bristol-Myers Squibb | Videx EC (Medication)


Desc:

Videx EC/didanosine, Hexe gehört einer Klasse von genanntem nucleoside von Medikamenten kehren transcriptase Hemmstoffe (NRTIs) um, der durch das Verlangsamen der Ausbreitung des HIV im Körper arbeitet. Dieses Medikament wird verwendet, um HIV zu behandeln, das das erworbene Immunschwächesyndrom (Aids) verursacht.

Videx die EG behandelt nur HIV, heilt sie diese Bedingung nicht keiner verhindert die Ausbreitung des HIV zu anderen durch den sexuellen Kontakt oder die Blutverunreinigung.

Das ist eine Vorschrift nur Medikament und sollte vom Mund, auf einem leeren Magen, 1 Stunde vorher oder 2 Stunden nach dem Essen, gewöhnlich einmal täglich, oder wie geleitet, von Ihrem Arzt genommen werden. Dosierung basiert auf Ihrer medizinischen Bedingung und Antwort auf die Behandlung. Vergrößern Sie die Dosis oder Frequenz ohne Ihren Arztrat nicht.

...

Side Effect:

Allgemeinste Nebenwirkungen der Videx EG sind: milder Magenschmerz, Diarrhöe;Kopfweh;schwaches Gefühl;oder Änderungen in der Gestalt oder Position von Körperfett, besonders in Ihren Armen, Beinen, Gesicht, Hals, Busen und Taille. Wenn einige von diesen andauert oder sich verschlechtert, nennen Sie Ihren Arzt.

Strengere nachteilige Reaktion schließt ein:eine Allergie - Ausschlag, das Jucken, das Schwierigkeitsatmen, der strenge Schwindel, das Schließen des Halses, die Schwellung der Lippen, der Zunge, oder des Gesichtes oder der Bienenstöcke; Leberschaden - Brechreiz, Magenschmerz, niedriges Fieber, Verlust des Appetits, des dunklen Urins, der tonfarbigen Stühle, Gelbsucht (yellowing der Haut oder Augen); Milchazidose - Muskelschmerz oder Schwäche, erstarrtes oder kaltes Gefühl in Ihren Armen und Beinen, Schwierigkeitenatmen, Brechreiz mit dem Erbrechen und schneller oder unebener Herzrate; pancreatitis - strenger Schmerz in Ihrem oberen Magen, der sich zu Ihrem Rücken, Brechreiz und dem Erbrechen, der schnellen Herzrate ausbreitet; peripherisches Nervenleiden - Taubheit, das Prickeln oder der Schmerz in Ihren Händen oder Füßen; Probleme mit der Vision, vergrößerte Empfindlichkeit, um sich zu entzünden; Fieber, Kälte, Körperschmerzen, Grippensymptome; oder irgendwelche anderen Zeichen der neuen Infektion. Wenn Sie bemerken, dass einige von diesen medizinische Hilfe sofort sucht. ...

Precaution:

Vor dem Verwenden dieser Medizin informieren Ihren Arzt, wenn Sie dagegen gegen andere Rauschgifte allergisch sind, oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Erzählen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Medizin verwenden, und wenn Sie haben oder jemals einige der folgenden Bedingungen gehabt haben: pancreatitis, Niereprobleme, Lebernprobleme wie Leberentzündung oder Zirrhose, Nervenprobleme wie peripherisches Nervenleiden, Alkoholgebrauch, hohe fette Niveaus im Blut (triglycerides), den Gallenblasenproblemen wie Gallensteine oder der Gicht.

Vermeiden Sie Alkoholgetränke, um Leber oder Niereschaden zu verhindern. Videx die EG behandelt nur HIV, heilt sie diese Bedingung nicht keiner verhindert die Ausbreitung des HIV zu anderen durch den sexuellen Kontakt oder die Blutverunreinigung. Verwenden Sie deshalb immer eine wirksame Barrierenmethode solcher Latex oder Polyurethanpräservative oder Zahndämme während der ganzen sexuellen Tätigkeit.

Während Schwangerschaft wird nicht empfohlen, diese Medizin ohne Ihren Arztrat zu verwenden. ...